Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Mitarbeiter:in Fundraising (m/w/d)

Mitarbeiter:in Fundraising (m/w/d)

nestwärme e. V. Deutschland
Trier
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Vergütung
nach Absprache
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
1. September 2024
Bewerbungsschluss
30. Juli 2024

Für unser Team in Trier suchen wir ab sofort Unterstützung mit dem Schwerpunkt „Fundraising“. Du bist kommunikativ, teamfähig und bereit, dich für die Belange von kranken Kindern einzusetzen? Dann komme in unser Team!
Aufgaben u.a. :
Weiterentwicklung und Ausbau der mittelfristigen und langfristigen Fundraisingstrategie
Koordination der operationellen Fundraising-Aktivitäten lokal, regional, national
Weiterentwicklung von Maßnahmen zur Spender:innen-Bindung und Upgrading-Maßnahmen

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Leitung Fundraising

Leitung Fundraising

GermanZero e.V.
Berlin
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
befristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
1. August 2024
Bewerbungsschluss

GermanZero e.V. ist eine führende Klimaschutzorganisation, die sich einem großen Ziel verschrieben hat: Wir machen Deutschland bis 2035 klimaneutral. Wir sind an der Schnittstelle von Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft tätig und setzen dabei auf innovative Strategien und dynamische Kollaboration, um nachhaltige Veränderungen zu bewirken. Mit konstruktiven Lösungsangeboten wollen wir die Umsetzung einer effektiven Klimapolitik vorantreiben.

Kontakt

GermanZero e.V.
Anna Haupt

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Werkstudent*in Fundraising (gn)

Werkstudent*in Fundraising (gn)

innn.it
Berlin
Werkstudent/in

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Werkstudent/in
befristet/unbefristet
befristet
Vergütung
17€ pro Stunde
Arbeitsbeginn
1. August 2024
Bewerbungsschluss
15. Juli 2024

Ab 01.08.2024 in Berlin | 18-20 Std. wöchentlich

Als Werkstudent*in bei innn.it arbeitest du eng mit den Kolleg*innen aus dem Bereich Fundraising und User Support zusammen. Deine vielfältigen Aufgaben reichen von der Bearbeitung eingehender Mitglieder- und Nutzer*innenanfragen über die Kontaktaufnahme mit Spender*innen per E-Mail und Telefon bis hin zur Analyse von Fundraising-Daten und dem Verfassen von Fundraising-Texten und mehr.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Mitarbeiter/in Fundraising (m/w/d)

Mitarbeiter/in Fundraising (m/w/d)

"Die Arche" Kinderstiftung Christliches Kinder- un
Berlin
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
befristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
1. August 2024
Bewerbungsschluss
31. August 2024

Seit fast 30 Jahren engagiert sich das christliche Kinder- und Jugendwerk “Die Arche“ gegen Kinderarmut und setzt sich für benachteiligte Kinder ein. Jeden Tag nutzen bis zu 7000 Kinder und Jugendliche die kostenlosen Angebote in über 32 Einrichtungen in Deutschland.

Deine Chance, unser Projekt zu unterstützen:
Unsere grün gelegene zentrale Verwaltung in Berlin-Hellersdorf sucht zur Ergänzung des Teams der Spenderbetreuung im Umfang von 30-40 h/ Woche eine/n Mitarbeiter/in Fundraising (m/w/d)

Kontakt

"Die Arche" Kinderstiftung Christliches Kinder- un
Spenderbetreuung
David Täubert
https://www.kinderprojekt-arche.de

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Fundraiser (m/w/d)

Fundraiser (m/w/d)

Evangelisch-lutherischer Kirchenkreis Peine
Peine
Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
15. Juli 2024

Der Evangelisch-lutherische Kirchenkreis Peine sucht zur Verstärkung seines Teams
eine:n Fundraiser:in in Teilzeit (w/m/d).
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Umfang einer halben Stelle (19,25 Wo-
chenstunden). Optional ist ein Stundenumfang von bis zu 30,0 Wochenstunden möglich.

Kontakt

Superintendentur des Ev.-luth. Kirchenkreis Peine
Stellv. Vorsitzender des Kirchenkreisvorstands
Oliver Bischoff
Superintendentur des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Peine superintendentur@kirche-peine.de

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Fundraiser:in Nachlass

Fundraiser:in Nachlass

Kindernothilfe e.V.
Duisburg & remote
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Vergütung
49.800-62.600 € Bruttojahresgehalt 
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

Bei uns geht’s jeden Tag um mehr. Als eine der größten Kinderrechtsorganisationen mit Sitz in Duisburg setzen wir uns seit mehr als 60 Jahren für die Verwirklichung von Kinderrechten ein. Wir stehen für wirkungsvolle, nachhaltige Arbeit an einem gemeinsamen Ziel. Wir verstehen uns als sinnstiftende Organisation, die jede:n ihrer Mitarbeitenden schätzt und bei der soziale Verantwortung und Partizipation großgeschrieben werden.

Als Fundraiser:in im Team Marketing bist du verantwortlich für die Maßnahmen zur Gewinnung und Bindung von Testamentsspender:innen der Kindernothilfe.

Herausforderungen

  • strategisches Planen und Betreuen aller Aktivitäten im Bereich Erbschafts-Marketing
  • Entwickeln und Umsetzen von zielgruppengerechten Maßnahmen zur Gewinnung von Testamentsspender:innen
  • vertrauensvolle Kontaktpflege und Bindung bestehender Spender:innen, insbesondere durch persönliche Beratung
  • regelmäßige Reisetätigkeiten im Rahmen von Informations- und Branchenveranstaltungen
  • Pflegen und Analysieren des CRMs
  • enge Zusammenarbeit mit dem Fundraising- und dem Nachlassteam
     

Anforderungen

  • Studium der Kommunikations- oder Medienwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Fundraising oder Marketing eines Unternehmens oder einer Agentur
  • umfangreiche Kenntnisse des gesamten Kommunikations-Instrumentariums (online und offline)
  • sehr eigenverantwortliches, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten, unternehmerisches Denken und Handeln
  • ausgeprägte kommunikative Kompetenz und hohe Empathie für die Bedürfnisse der Zielgruppe
     

Informationen zur Stelle

Der gewünschte Eintrittstermin ist der nächstmögliche Zeitpunkt. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Stunden pro Woche. Die Vergütung erfolgt je nach Berufserfahrung innerhalb einer Spanne von 49.800-62.600 € Bruttojahresgehalt (Tarifvertrag BAT-KF, Entgeltgruppe 10). Für weitere Informationen steht dir Lea Püttbach unter 0203 7789 170 gerne zur Verfügung.

Wir bieten dir

  • sinnstiftende Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten (bis zu 60 %)
  • faire Vergütung, Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub plus Silvester und Heiligabend
  • gute Verkehrsanbindung und DeutschlandTicket Job für 34,30 €
     

Bewerbung

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung.

Für uns stellt die Bereitschaft, nach der Kinderschutz-Policy der Kindernothilfe zu arbeiten, eine wichtige Voraussetzung dar. Wir fördern Chancengerechtigkeit. Die Arbeitswelt der Kindernothilfe ist so vielfältig wie die Menschen, die für uns arbeiten.

Kontakt

Kindernothilfe e.V.
Recruiting & Employer Branding
Lea Püttbach

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Referent Online-Fundraising (m/w/d) – Schwerpunkt Social-Media-Fundraising

Referent Online-Fundraising (m/w/d) - Schwerpunkt Social-Media-Fundraising

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Berlin
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
30. Juni 2024

Arbeiten mit Wissen und Gewissen: Bei uns geht das! Wir bieten Ihnen mit guten Arbeitsbedingungen, reizvolle Karriereperspektiven und einer fairen Bezahlung den richtigen Rahmen, in dem Sie langfristig ihr Bestes geben können. Getragen von einem starken Teamgeist und motiviert von der Tatsache, dass Sie bei den Johannitern wirklich etwas bewirken können. Miteinander, füreinander.

Das bieten wir Ihnen

13. Monatsgehalt; 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Anerkennung von Vordienstzeiten; attraktive Vergütung; attraktiver Standort in zentraler Lage; betriebliche Altersvorsorge; flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten; flexible Präsenzmodelle; Fort- und Weiterbildungen; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung; Rabatte in regionalen Sportstudios; Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr; Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

Das erwartet Sie

Als Referent Online Fundraising (m/w/d) – mit Schwerpunkt im Social-Media-Fundraising, übernehmen Sie in der Bundesgeschäftsstelle der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. folgende spannende und vielfältige Aufgaben:

  • Entwicklung und Anpassung der Online-Fundraising-Strategie mit besonderem Fokus auf Social Media
  • Nutzung und Optimierung unserer Social Media-Präsenzen auf Instagram, Facebook und LinkedIn zur Unterstützung unserer Fundraising-Ziele
  • Zusammenarbeit mit dem Marketing- und Kommunikationsteam zur Planung und Durchführung von Fundraising-Kampagnen auf Social-Media-Kanälen
  • Integration und Nutzung von Plattformen wie Betterplace und vergleichbaren Plattformen für Fundraising-Zwecke
  • Kampagnenplanung (Teil- und Jahresplanung) in Absprache mit Agenturen, insbesondere im Bereich Social-Media-Fundraising
  • Budgetplanung: Unterstützung bei der Planung des Budgets für das Aufgabengebiet Social-Media-Fundraising
  • Analysen und Reportings: Kontinuierliche Analysen relevanter Spendersegmente im Spenderdatenbestand sowie regelmäßige Reportings
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Online-Aktions- und Anlasspendenbereichs in Abstimmung mit dem Team des Fachbereichs Philanthropie

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben bereits Erfahrung im Online-Fundraising
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Sie haben ein selbstsicheres und gewinnendes Auftreten
  • Integratives Arbeiten und Empathie scheiben Sie besonders groß
  • Sie sind ein/e engagierte/r und kreative/r Social-Media-Fundraising Spezialist/in
  • Sie unterstützen und entwickeln unser Team und die Online-Fundraising-Strategie mit Schwerpunkt auf Social Media weiter
  • Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit und Empathie scheiben Sie besonders groß
  • Sie überzeugen durch eine eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sie sind engagiert, motiviert und teamfähig
  • Sie identifizieren sich mit unseren Zielen als gemeinnützige, christliche Organisation
  • Sollten wir Ihr Interesse an dieser Stelle geweckt haben, bewerben Sie sich bitte spätestens bis zum30.06.2024 bei uns!

Ihr Einsatzort

Die Bundesgeschäftsstelle der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (JUH) ist der Sitz des Vereinsvorstandes und Dienstleistungszentrum für die Standorte der JUH im gesamten Bundesgebiet. Zentral in der Nähe des Potsdamer Platzes gelegen, gehören zu den Hauptaufgaben: Strategieentwicklung, Zusammenarbeit mit der Bundesregierung und den Bundesministerien, Fachberatung, Entwicklung neuer Dienstleistungen, Personalentwicklung, Tarifpolitik, Auslandsarbeit, Zentrales Marketing, Herausgeber der zentralen Publikationen, Entwicklung von Jugend und Ehrenamt.

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

Jetzt bewerben: 
https://karriere.johanniter.de/index.php?ac=application&jobad_id=20737
12.06.24, 07:57 Referent Online-Fundraising (m/w/d) | Stellenangebot
https://

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Privat: Referent Online-Fundraising (m/w/d) – Schwerpunkt Social-Media-Fundraising

Referent Online-Fundraising (m/w/d) - Schwerpunkt Social-Media-Fundraising

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Berlin
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
30. Juni 2024

Arbeiten mit Wissen und Gewissen: Bei uns geht das! Wir bieten Ihnen mit guten Arbeitsbedingungen, reizvolle Karriereperspektiven und einer fairen Bezahlung den richtigen Rahmen, in dem Sie langfristig ihr Bestes geben können. Getragen von einem starken Teamgeist und motiviert von der Tatsache, dass Sie bei den Johannitern wirklich etwas bewirken können. Miteinander, füreinander.

Das bieten wir Ihnen

13. Monatsgehalt; 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Anerkennung von Vordienstzeiten; attraktive Vergütung; attraktiver Standort in zentraler Lage; betriebliche Altersvorsorge; flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten; flexible Präsenzmodelle; Fort- und Weiterbildungen; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung; Rabatte in regionalen Sportstudios; Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr; Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

Das erwartet Sie

Als Referent Online Fundraising (m/w/d) – mit Schwerpunkt im Social-Media-Fundraising, übernehmen Sie in der Bundesgeschäftsstelle der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. folgende spannende und vielfältige Aufgaben:

  • Entwicklung und Anpassung der Online-Fundraising-Strategie mit besonderem Fokus auf Social Media
  • Nutzung und Optimierung unserer Social Media-Präsenzen auf Instagram, Facebook und LinkedIn zur Unterstützung unserer Fundraising-Ziele
  • Zusammenarbeit mit dem Marketing- und Kommunikationsteam zur Planung und Durchführung von Fundraising-Kampagnen auf Social-Media-Kanälen
  • Integration und Nutzung von Plattformen wie Betterplace und vergleichbaren Plattformen für Fundraising-Zwecke
  • Kampagnenplanung (Teil- und Jahresplanung) in Absprache mit Agenturen, insbesondere im Bereich Social-Media-Fundraising
  • Budgetplanung: Unterstützung bei der Planung des Budgets für das Aufgabengebiet Social-Media-Fundraising
  • Analysen und Reportings: Kontinuierliche Analysen relevanter Spendersegmente im Spenderdatenbestand sowie regelmäßige Reportings
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Online-Aktions- und Anlasspendenbereichs in Abstimmung mit dem Team des Fachbereichs Philanthropie

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben bereits Erfahrung im Online-Fundraising
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Sie haben ein selbstsicheres und gewinnendes Auftreten
  • Integratives Arbeiten und Empathie scheiben Sie besonders groß
  • Sie sind ein/e engagierte/r und kreative/r Social-Media-Fundraising Spezialist/in
  • Sie unterstützen und entwickeln unser Team und die Online-Fundraising-Strategie mit Schwerpunkt auf Social Media weiter
  • Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit und Empathie scheiben Sie besonders groß
  • Sie überzeugen durch eine eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sie sind engagiert, motiviert und teamfähig
  • Sie identifizieren sich mit unseren Zielen als gemeinnützige, christliche Organisation
  • Sollten wir Ihr Interesse an dieser Stelle geweckt haben, bewerben Sie sich bitte spätestens bis zum 30.06.2024 bei uns!

Ihr Einsatzort

Die Bundesgeschäftsstelle der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (JUH) ist der Sitz des Vereinsvorstandes und Dienstleistungszentrum für die Standorte der JUH im gesamten Bundesgebiet. Zentral in der Nähe des Potsdamer Platzes gelegen, gehören zu den Hauptaufgaben: Strategieentwicklung, Zusammenarbeit mit der Bundesregierung und den Bundesministerien, Fachberatung, Entwicklung neuer Dienstleistungen, Personalentwicklung, Tarifpolitik, Auslandsarbeit, Zentrales Marketing, Herausgeber der zentralen Publikationen, Entwicklung von Jugend und Ehrenamt.

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

 

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Leitung Development (m/w/div)

Leitung Development (m/w/div)

Konzerthaus Dortmund GmbH
Dortmund
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
1. August 2024
Bewerbungsschluss
19. Juni 2024

Das Konzerthaus Dortmund ist bestens etabliert: lokal, regional, auf nationaler und europäischer Ebene – beim Publikum, den Künstlern, innerhalb der Klassische-Musik-Szene und in der öffentlichen Wahrnehmung. Zu verdanken ist dies der akustischen Brillanz des Konzertsaals und der offenen Architektur des Hauses, das sich mit seiner anspruchsvollen und hochkarätigen Programmgestaltung in den Kreis der führenden Musikhäuser Europas einreiht. 2012 wurde das Konzerthaus Dortmund in den renommierten Kreis der ECHO (European Concert Hall Organisation) aufgenommen.
 

Das Konzerthaus Dortmund  sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
 

Leitung Development (m/w/div)
 

unbefristet in Vollzeit in Dortmund.
 

Wir suchen eine tatkräftige und aufgeschlossene Persönlichkeit, die am Konzerthaus Dortmund die Abteilung Development leitet. Besonders wichtig sind uns ein souveräner, herzlicher Auftritt, strategische Weitsicht und Freude daran, auf Menschen zuzugehen. Es erwartet Sie ein gut eingespieltes und engagiertes Team mit “can-do-attitude”, das mit viel Spaß bei der Arbeit ist.
 

Ihre Aufgaben:

·       Strategische Positionierung des Hauses in Stadtgesellschaft, Politik und Wirtschaft in Abstimmung mit dem Intendanten

·       Konzeption aller Fundraising- und Sponsoring-relevanten Maßnahmen, Programme und Aktivitäten

·       Aufbau relevanter Netzwerke in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft

·       Akquise sämtlicher Sponsoren und Kooperationspartner

·       Akquise und Betreuung des gesamten Botschafter-Kreises, Betreuung des Botschafter-Boards

·       Key Account: Akquise von Großspendern bis Erblassern

·       Budgetverantwortung, -planung und -controlling

·       Personalverantwortung Development
 

Ihr Profil:

·       Souveräner Auftritt und sicherer Umgang mit einflussreichen Personen aus Wirtschaft (C-Level), Politik und Gesellschaft

·       Freude am Umgang mit protokollarischen Aufgaben und Fragestellungen

·       Fundierte Kenntnisse im Bereich Klassische Musik

·       Mehrjährige Erfahrungen im Bereich Development, Sponsoring & Fundraising, Stiftungsmanagement und/oder Key Account Management

·       Erfahrung in der Personalführung und Budgetverwaltung

·       Bereitschaft, zu gestalten und sich fortzubilden
 

Unser Angebot:

Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Std./Woche Regelarbeitszeit) an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Kultur und ein Netzwerk von interessanten Persönlichkeiten. Die Arbeitszeit liegt regelmäßig in den Abendstunden sowie an Wochenenden und Feiertagen. Selbstverständlich profitieren Sie beim Besuch von Konzerthaus-Eigenveranstaltungen von unserem attraktiven Mitarbeitertarif. Darüber hinaus sind Sie mit einem abwechslungsreichen Mittagstisch im Restaurant Stravinski, Getränken einem bezuschussten Jobticket oder Job-Rad rundum versorgt.

Wir freuen uns auf Sie!
Bitte bewerben Sie sich bis zum 19. Juni 2024. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung fassen Sie dazu in einer PDF-Datei (max. 10 MB) zusammen und benennen diese folgendermaßen:

 

KP_3430_Ihr Nachname_Bewerbung

Senden Sie dann die Datei elektronisch an die von uns beauftragte Personalberatung KULTUREXPERTEN unter bewerbung(at)kulturexperten.de oder bewerben Sie sich direkt online unter www.kulturkarriere.de/job/KP_3430.

Durch die Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie darin ein, dass Ihre personenbezogenen Daten in den Systemen des Konzerthauses Dortmund und der KULTUREXPERTEN Dr. Scheytt GmbH für dieses Bewerbungsverfahren gespeichert und verarbeitet werden. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. 

Bei Rückfragen steht Ihnen Felicitas Fletcher unter der angegebenen E-Mail-Adresse oder der Telefonnummer 49 201 822 89 160 zur Verfügung.
 

Kontakt

KULTUREXPERTEN Dr. Scheytt GmbH
Felicitas Fletcher

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Major Donor Fundraiser (m/w/d)

Major Donor Fundraiser (m/w/d)

DRF e.V.
Filderstadt oder remote
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

Förderverein – eine starke Gemeinschaft
Schnelle Notfallrettung aus der Luft und sichere Patiententransporte mit Hubschraubern und
Ambulanzflugzeugen – dafür steht die DRF Luftrettung als eine der führenden Luftrettungsorganisationen in Europa. Bei dieser überlebenswichtigen Aufgabe für Menschen in medizinischen Notsituationen wird sie von den über 400.000 Mitgliedern des DRF e.V., dem Förderverein der DRF Luftrettung, durch Spenden und Förderbeiträge unterstützt: der bundesweit größte Verbund von Unterstützern der Luftrettung in Deutschland fördert die kontinuierliche Weiterentwicklung der Medizintechnik und optimaler wie schnellster medizinischer Versorgung durch kontinuierlich geschulte Crews – immer im Sinne der Menschen in Not. Damit dies gelingt, sind wir auf Spendengelder und Fördermitglieder angewiesen.

Mit Ihrer Tätigkeit beim DRF e.V. leisten Sie einen wichtigen Beitrag, damit die Hubschrauberbesatzungen der DRF Luftrettung 365 Tage im Jahr einsatzbereit sind und Menschenleben retten können. Ein spannendes Arbeitsumfeld und eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten Team sind bei der DRF Luftrettung garantiert.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort und unbefristet einen Major Donor Fundraiser (m/w/d) in Filderstadt oder remote.

Ihre Aufgaben

  • Beziehungsmanagement: Identifizieren und gewinnen Sie potenzielle Großspender. Bauen und pflegen Sie die Beziehungen zu diesen und entwickeln individuelle Betreuungspläne unter der Berücksichtigung geeigneter Kommunikationsmittel.
  • Veranstaltungsmanagement: Organisieren und steuern Sie Events für die Zielgruppe.
    Strategie: Sie kümmern sich um die Umsetzung und Weiterentwicklung des Großspenden-Fundraisings.
  • Akquisition: Planen Sie sowohl strategisch als auch operativ die Maßnahmen zur Mittelakquisition.

Ihr Profil

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Fundraising, Marketing oder Vertrieb
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, strategisches Denken, Kommunikationsfähigkeit und vertrauenswürdiges Auftreten
  • Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit CRM-Systemen von Vorteil 
    Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung und Reisen innerhalb Deutschlands

Unser Angebot

  • Attraktive Arbeitsbedingungen: klare Zuständigkeiten und eigene Verantwortlichkeit, offene Kommunikation, gegenseitige Wertschätzung und Respekt
  • Flexible Arbeitszeitmodelle: Gleitzeit oder Vertrauensarbeitszeit, Arbeiten remote oder in Filderstadt möglich
  • Wettbewerbsfähige Vergütung
  • Benefits: Jobradleasing, Vorteilsportale für Ermäßigungen über Corporate Benefits, Sachbezugskarte und vieles mehr
  • Weiterlernen und Weiterkommen: regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Referent:in Großspenden – Schwerpunkt Stiftungsfundraising (m/w/d)

Referent:in Großspenden - Schwerpunkt Stiftungsfundraising (m/w/d)

DKMS Donor Center gemeinnützige GmbH
Köln
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

Ein guter Job kann so viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen!

Als internationale gemeinnützige Organisation ist es unser Ziel, weltweit so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitenden mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1.300 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 12 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten.

Das DKMS Donor Center ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der DKMS. Das Donor Center hat die primären Aufgaben der Spenderregistrierung, Spenderbetreuung und Spendervermittlung.

Die Abteilung Fundraising ist verantwortlich für die Fundraising-Strategie der DKMS. Neben der strategischen Weiterentwicklung von unterschiedlichen Geldspender:innen-Zielgruppen gehört auch die Erstellung und Umsetzung crossmedialer und zielgruppenspezifischer Maßnahmen sowie die Organisation von spendengenerierenden Events dazu. Ziel der Abteilung ist die Sicherstellung eines professionellen Geldspenderdialogs und die Generierung von Geld-, Sach- und Aufwandsspenden, Geldauflagen, Sponsoring-Einnahmen und Nachlässen zur Finanzierung der Stammzellspender:innen-Neugewinnung, dem verbesserten Zugang von Blutkrebspatient:innen zu Therapien weltweit sowie zur Unterstützung der Blutkrebsforschung.

Das Team Großspenden ist verantwortlich für die Bereiche Unternehmenskooperationen, private und Unternehmens-Großspender:innen, Erbschaftsfundraising und Stiftungsfundraising.

Zur Unterstützung unserer Fundraisingabteilung im Büro in Köln suchen wir ab sofort, in Vollzeit und unbefristet, eine:n

Referent:in Großspenden – Schwerpunkt Stiftungsfundraising (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

  • Konzeption, Umsetzung und Betreuung von Förderanträgen bei relevanten Stiftungen
  • Analyse des Stiftungsmarktes und Bewertung des Potenzials von möglichen Stiftungspartnern
  • Konzeption und Planung aller Aktivitäten für die Zielgruppe und der gesamten Spenderbindungskommunikation für Stiftungen
  • Koordination der fachübergreifenden Stiftungsgruppe und enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Corporate Communication, Spenderneugewinnung, Controlling, Steuer und den Fachbereichen der DKMS Group
  • Enge Zusammenarbeit mit Referent:in für Unternehmenskooperationen
  • Mitarbeit bei der Konzeption der Ansprache von Corporate Giving und Sponsoring-Partnern sowie Unternehmenskooperationen für die verschiedenen „Produkte“ der DKMS
  • Unterstützung bei der Konzeption von Großspenden-/Fundraising-Events
  • Zielplanung, regelmäßige Erfolgsdokumentation und Aufbereitung von Projektinformationen für die Stiftungspartner
  • Vorbereitung von Präsentationen für interne Meetings und externe Kundentermine
  • Persönliche Termine bei Stiftungen (deutschlandweit)

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium und relevante Berufserfahrung im Stiftungsfundraising, Unternehmensfundraising oder Key Account Management
  • Ausgeprägte Akquise-Fähigkeit verbunden mit Kenntnissen über den Stiftungsmarkt
  • Gute Projektmanagementkenntnisse und Freude an fachübergreifender konzeptioneller Arbeit sowie strukturierter Umsetzung
  • Große Affinität zu Stiftungsthemen und aktuellen Trends
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres repräsentatives Auftreten
  • Teamorientierte Persönlichkeit mit hoher Eigenständigkeit und Selbstorganisation
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Reisebereitschaft (ca. 3-5 Tage/Jahr)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
     

WAS WIR BIETEN

  • Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht
  • Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima
  • Flexibles Arbeitszeitmodell mit der Möglichkeit zum teilweise mobilen Arbeiten
  • Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage im Jahr; zusätzlich Sonderurlaub bei persönlichen Ereignissen
  • Sabbatical-Angebot
  • Ein umfassendes Weiterbildungs- und Schulungsangebot
  • Kostenloses Angebot an Obst, Wasser, Kaffee und Tee
  • Vielfältige und interessante Angebote zum BGM (z. B. Jobrad, Gesundheitskurse in Kooperation mit einer großen Krankenkasse etc.)
  • Mitarbeiterangebote im Rahmen von Corporate Benefits

Die DKMS ist eine gemeinnützige Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert.

Wir freuen uns auf Verstärkung durch Sie und auf Ihre Online-Bewerbung! Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen im weiteren Auswahlprozess berücksichtigen.

Weitere Informationen unter www.dkms.de/de.
DKMS Donor Centergemeinnützige GmbH, Kressbach 1, 72072 Tübingen

Kontakt

DKMS Donor Center gemeinnützige GmbH

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Referent:in Großspenden Schwerpunkt Unternehmenskooperation (m/w/d)

Referent:in Großspenden Schwerpunkt Unternehmenskooperation (m/w/d)

DKMS Donor Center gemeinnützige GmbH
Köln
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

Ein guter Job kann so viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen!

Als internationale gemeinnützige Organisation ist es unser Ziel, weltweit so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitenden mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1.300 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 12 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten.

Das DKMS Donor Center ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der DKMS. Das Donor Center hat die primären Aufgaben der Spenderregistrierung, Spenderbetreuung und Spendervermittlung.

Die Abteilung Fundraising ist verantwortlich für die Fundraising-Strategie der DKMS. Neben der strategischen Weiterentwicklung von unterschiedlichen Geldspender:innen-Zielgruppen gehört auch die Erstellung und Umsetzung crossmedialer und zielgruppenspezifischer Maßnahmen sowie die Organisation von spendengenerierenden Events dazu. Ziel der Abteilung ist die Sicherstellung eines professionellen Geldspenderdialogs und die Generierung von Geld-, Sach- und Aufwandsspenden, Geldauflagen, Sponsoring-Einnahmen und Nachlässen zur Finanzierung der Stammzellspender:innen-Neugewinnung, dem verbesserten Zugang von Blutkrebspatient:innen zu Therapien weltweit sowie zur Unterstützung der Blutkrebsforschung.

Das Team Großspenden ist verantwortlich für die Bereiche Unternehmenskooperationen, private und Unternehmens-Großspender:innen, Erbschaftsfundraising und Stiftungsfundraising.

Zur Unterstützung unserer Fundraisingabteilung im Büro in Köln suchen wir ab sofort, in Vollzeit und unbefristet, eine:n

Referent:in Großspenden – Schwerpunkt Unternehmenskooperationen (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

  • Ansprache und Betreuung von Corporate Giving-Aktivitäten durch Unternehmen
  • Akquise, Umsetzung und Betreuung von Sponsoring und Unternehmenskooperationen
  • Konzeption und Planung aller Aktivitäten für die Zielgruppe und der gesamten Spenderbindungskommunikation für Unternehmen
  • Strategischer Aufbau und Pflege eines tragfähigen Netzwerkes an Corporate Giving und Kooperationspartnern
  • Verantwortung und Planung crossmedialer Kampagnen in Absprache mit Dialogmarketing und Digitalem Fundraising
  • Unterstützung bei der Konzeption von Großspenden-/Fundraising-Events
  • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Corporate Communication, Spenderneugewinnung und der DKMS Group
  • Zielplanung, regelmäßige Erfolgsdokumentation und Aufbereitung von Projektinformationen für Unternehmenspartner
  • Enge Zusammenarbeit mit Referent:in für Stiftungsfundraising
  • Unterstützung bei der Analyse des Stiftungsmarktes und der Bewertung des Potenzials von Stiftungen sowie Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung von Förderanträgen
  • Vorbereitung von Präsentationen für interne Meetings und externe Kundentermine
  • Persönliche Akquise-Termine bei Unternehmen (deutschlandweit)

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium und relevante Berufserfahrung im Unternehmensfundraising oder Key Account Management
  • Ausgeprägte Akquise-Fähigkeit verbunden mit Verständnis für Corporate Social Responsibility
  • Gute Projektmanagementkenntnisse und Freude an fachübergreifender konzeptioneller Arbeit sowie strukturierter Umsetzung
  • Große Affinität zu Wirtschaftsthemen und aktuellen Trends
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres repräsentatives Auftreten
  • Teamorientierte Persönlichkeit mit hoher Eigenständigkeit und Selbstorganisation
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Reisebereitschaft (ca. 10-20 Tage/Jahr)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
     

WAS WIR BIETEN

  • Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht
  • Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima
  • Flexibles Arbeitszeitmodell mit der Möglichkeit zum teilweise mobilen Arbeiten
  • Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 
  • 30 Urlaubstage im Jahr; zusätzlich Sonderurlaub bei persönlichen Ereignissen
  • Sabbatical-Angebot
  • Ein umfassendes Weiterbildungs- und Schulungsangebot
  • Kostenloses Angebot an Obst, Wasser, Kaffee und Tee
  • Vielfältige und interessante Angebote zum BGM (z. B. Jobrad, Gesundheitskurse in Kooperation mit einer großen Krankenkasse etc.)
  • Mitarbeiterangebote im Rahmen von Corporate Benefits

Die DKMS ist eine gemeinnützige Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert.

Wir freuen uns auf Verstärkung durch Sie und auf Ihre Online-Bewerbung! Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen im weiteren Auswahlprozess berücksichtigen.

Weitere Informationen unter www.dkms.de/de.
DKMS Donor Centergemeinnützige GmbH, Kressbach 1, 72072 Tübingen

Kontakt

DKMS Donor Center gemeinnützige GmbH

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Persönlichkeit für das Großspenden-Fundraising (m/w/d)

Persönlichkeit für das Großspenden-Fundraising (m/w/d)

Wycliff e.V.
Burbach
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

Der Wycliff e. V. ist eine spendenfinanzierte Organisation mit weltweit rund 165 Mitarbeitenden, die sich seit mehr als 60 Jahren in den Bereichen Sprachforschung, Alphabetisierung und Bibelübersetzung engagiert. „Wir geben unser Bestes, damit Menschen die Bibel in der Sprache ihres Herzens erhalten, so dass sie Gott begegnen und neue Perspektiven und Wertschätzung erleben.“ Mehr Informationen finden Sie unter www.wycliff.de
 
Für die strukturelle Stärkung und Weiterentwicklung der Arbeit sucht Wycliff zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Vereinssitz in Burbach eine  
 
Persönlichkeit für das  
Großspenden-Fundraising (m/w/d) 
 

Was gemeinsam mit Ihnen erreicht werden will: 
Sie heben das Fundraising aufs nächste Level!  
Formuliertes Ziel ist es, die Finanzierung von Wycliff und der weltweiten Arbeit langfristig zu stärken und zu optimieren. Dafür soll der Spenderkreis zukunftssicher ausgebaut und insbesondere in die strategische Akquise von großzügig Gebenden investiert werden.  
 
Mit Ihrer mehrjährigen, fundierten Erfahrung im Fundraising übernehmen Sie die Planung, Steuerung und Umsetzung der dafür sinnvollen Maßnahmen, analysieren und optimieren bestehende Prozesse und etablieren neue Formate mit Ihrem Riecher für Trends im Fundraising. Sie erweitern mit Ihrer Leidenschaft für professionelles Netzwerken den Spenderkreis, erschließen neue Zielgruppen und pflegen empathisch und sorgfältig die bereits vorhandenen breit gefächerten Verbindungen.  
 
Besonders attraktiv ist in diesem Kontext das internationale Tagungszentrum Karimu (www.karimu.de) am Standort Burbach, das für kleine und große Fundraising-Events/Veranstaltungen genutzt werden kann. 
 
Sie passen zu Wycliff,  
wenn Sie von christlichen Werten geprägt sind und sich mit der Mission der gemeinnützigen, international tätigen Organisation identifizieren. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position mit und verfügen idealerweise über eine einschlägige Ausbildung und Qualifikation in diesem Bereich. 
 
Mit Ihrer exzellenten kommunikativen Kompetenz und ihrem Gespür für ganz unterschiedliche Persönlichkeiten, bauen Sie Beziehungen zu potenziellen Unterstützern auf (Großspender, Unternehmen, Privatpersonen), um sie für die Bibelübersetzungsarbeit zu gewinnen. Sie bewegen sich trittsicher auf jedem Parkett, bringen Ihr bestehendes Netzwerk ein und knüpfen mit souveräner Verbindlichkeit neue, langfristige Verbindungen, die erfolgreich zu einer Generierung von Spenden führen. Ihre offene, interessierte Persönlichkeit gepaart mit Ihrer Hands-on-Mentalität sowie Ihrer Freude am Reisen sind Ihnen dabei von großem Nutzen.  
 
Sie schätzen das selbstständige, zeitlich und räumlich flexible Arbeiten, sind gleichzeitig im Team verwurzelt und verfolgen proaktiv die gemeinsam definierten Ziele. Bei allem Engagement haben Sie auch sich selbst im Blick und bleiben in Balance mit sich, kennen Ihre Kraftquellen und beziehen persönliche Stärke aus dem Gebet.   
 
Warum es sich für Sie lohnt: 
Wycliff bietet Ihnen eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungsraum auf Leitungsebene einer professionellen, lernenden Organisation. Sie berichten direkt an den Vorstand.  
Auf dem wunderschön gelegenen Wycliff-Gelände wird die Welt ins ländliche Burbach geholt. So haben Sie die Chance, direkt an Ihrem Arbeitsort die internationale Atmosphäre im Tagungszentrum Karimu zu spüren. Wenn es Terminplan und Situation anbieten, besteht die Möglichkeit, sich im Homeoffice zu organisieren.  
Für die deutschlandweite Netzwerkpflege steht Ihnen ein Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, zur Verfügung. Die entsprechende Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Diakonietarif. 
  
Ihre Bewerbung 
Die Sinnanstifterei ist mit der Durchführung und Begleitung des Bewerbungsverfahrens beauftragt. 
 
Judit Amhoff und Melanie Fink sind für Sie unter der Rufnummer +49 6131 3333 680 oder per Mail an bewerbung@sinnanstifterei.de gerne erreichbar und freuen sich über Ihre Bewerbung.  

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Privat: Persönlichkeit für das Grossspenden-Fundraising (m/w/d)

Persönlichkeit für das Grossspenden-Fundraising (m/w/d)

Wycliff e. V.
Burbach
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

Der Wycliff e. V. ist eine spendenfinanzierte Organisation mit weltweit rund 165 Mitarbeitenden, die sich seit mehr als 60 Jahren in den Bereichen Sprachforschung, Alphabetisierung und Bibelübersetzung engagiert. „Wir geben unser Bestes, damit Menschen die Bibel in der Sprache ihres Herzens erhalten, so dass sie Gott begegnen und neue Perspektiven und Wertschätzung erleben.“ Mehr Informationen finden Sie unter www.wycliff.de.

Für die strukturelle Stärkung und Weiterentwicklung der Arbeit sucht Wycliff zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Vereinssitz in Burbach eine

 

Persönlichkeit für das

Großspenden-Fundraising (m/w/d)

 

Was gemeinsam mit Ihnen erreicht werden will:

Sie heben das Fundraising aufs nächste Level!

Formuliertes Ziel ist es, die Finanzierung von Wycliff und der weltweiten Arbeit langfristig zu stärken und zu optimieren. Dafür soll der Spenderkreis zukunftssicher ausgebaut und insbesondere in die strategische Akquise von großzügig Gebenden investiert werden.

Mit Ihrer mehrjährigen, fundierten Erfahrung im Fundraising übernehmen Sie die Planung, Steuerung und Umsetzung der dafür sinnvollen Maßnahmen, analysieren und optimieren bestehende Prozesse und etablieren neue Formate mit Ihrem Riecher für Trends im Fundraising. Sie erweitern mit Ihrer Leidenschaft für professionelles Netzwerken den Spenderkreis, erschließen neue Zielgruppen und pflegen empathisch und sorgfältig die bereits vorhandenen breit gefächerten Verbindungen.

Besonders attraktiv ist in diesem Kontext das internationale Tagungszentrum Karimu (www.karimu.de) am Standort Burbach, das für kleine und große Fundraising-Events/Veranstaltungen genutzt werden kann.

 

Sie passen zu Wycliff,

wenn Sie von christlichen Werten geprägt sind und sich mit der Mission der gemeinnützigen, international tätigen Organisation identifizieren. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position mit und verfügen idealerweise über eine einschlägige Ausbildung und Qualifikation in diesem Bereich.

Mit Ihrer exzellenten kommunikativen Kompetenz und ihrem Gespür für ganz unterschiedliche Persönlichkeiten, bauen Sie Beziehungen zu potenziellen Unterstützern auf (Großspender, Unternehmen, Privatpersonen), um sie für die Bibelübersetzungsarbeit zu gewinnen. Sie bewegen sich trittsicher auf jedem Parkett, bringen Ihr bestehendes Netzwerk ein und knüpfen mit souveräner Verbindlichkeit neue, langfristige Verbindungen, die erfolgreich zu einer Generierung von Spenden führen. Ihre offene, interessierte Persönlichkeit gepaart mit Ihrer Hands-on-Mentalität sowie Ihrer Freude am Reisen sind Ihnen dabei von großem Nutzen.

Sie schätzen das selbstständige, zeitlich und räumlich flexible Arbeiten, sind gleichzeitig im Team verwurzelt und verfolgen proaktiv die gemeinsam definierten Ziele. Bei allem Engagement haben Sie auch sich selbst im Blick und bleiben in Balance mit sich, kennen Ihre Kraftquellen und beziehen persönliche Stärke aus dem Gebet. 

 

Warum es sich für Sie lohnt:

Wycliff bietet Ihnen eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungsraum auf Leitungsebene einer professionellen, lernenden Organisation. Sie berichten direkt an den Vorstand.

Auf dem wunderschön gelegenen Wycliff-Gelände wird die Welt ins ländliche Burbach geholt. So haben Sie die Chance, direkt an Ihrem Arbeitsort die internationale Atmosphäre im Tagungszentrum Karimu zu spüren. Wenn es Terminplan und Situation anbieten, besteht die Möglichkeit, sich im Homeoffice zu organisieren.

Für die deutschlandweite Netzwerkpflege steht Ihnen ein Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, zur Verfügung. Die entsprechende Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Diakonietarif.

 

Ihre Bewerbung

Die Sinnanstifterei ist mit der Durchführung und Begleitung des Bewerbungsverfahrens beauftragt.

Judit Amhoff und Melanie Fink sind für Sie unter der Rufnummer +49 6131 3333 680 oder per Mail an bewerbung@sinnanstifterei.de gerne erreichbar und freuen sich über Ihre Bewerbung. 

Bewerben Sie sich bitte direkt online über die Sinnanstifterei. 

Nutzen Sie bei Fragen vorab gerne die Kontaktdaten der Sinnanstifterei.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Privat: Persönlichkeit für das Grossspenden-Fundraising

Persönlichkeit für das Grossspenden-Fundraising

Wycliff e. V.
Burbach
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

Der Wycliff e. V. ist eine spendenfinanzierte Organisation mit weltweit rund 165 Mitarbeitenden, die sich seit mehr als 60 Jahren in den Bereichen Sprachforschung, Alphabetisierung und Bibelübersetzung engagiert. „Wir geben unser Bestes, damit Menschen die Bibel in der Sprache ihres Herzens erhalten, so dass sie Gott begegnen und neue Perspektiven und Wertschätzung erleben.“ Mehr Informationen finden Sie unter www.wycliff.de.

 

Für die strukturelle Stärkung und Weiterentwicklung der Arbeit sucht Wycliff zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Vereinssitz in Burbach eine

 

Persönlichkeit für das

Großspenden-Fundraising (m/w/d)

 

 

Was gemeinsam mit Ihnen erreicht werden will:

Sie heben das Fundraising aufs nächste Level!

Formuliertes Ziel ist es, die Finanzierung von Wycliff und der weltweiten Arbeit langfristig zu stärken und zu optimieren. Dafür soll der Spenderkreis zukunftssicher ausgebaut und insbesondere in die strategische Akquise von großzügig Gebenden investiert werden.

 

Mit Ihrer mehrjährigen, fundierten Erfahrung im Fundraising übernehmen Sie die Planung, Steuerung und Umsetzung der dafür sinnvollen Maßnahmen, analysieren und optimieren bestehende Prozesse und etablieren neue Formate mit Ihrem Riecher für Trends im Fundraising. Sie erweitern mit Ihrer Leidenschaft für professionelles Netzwerken den Spenderkreis, erschließen neue Zielgruppen und pflegen empathisch und sorgfältig die bereits vorhandenen breit gefächerten Verbindungen.

 

Besonders attraktiv ist in diesem Kontext das internationale Tagungszentrum Karimu (www.karimu.de) am Standort Burbach, das für kleine und große Fundraising-Events/Veranstaltungen genutzt werden kann.

 

Sie passen zu Wycliff,

wenn Sie von christlichen Werten geprägt sind und sich mit der Mission der gemeinnützigen, international tätigen Organisation identifizieren. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position mit und verfügen idealerweise über eine einschlägige Ausbildung und Qualifikation in diesem Bereich.

 

Mit Ihrer exzellenten kommunikativen Kompetenz und ihrem Gespür für ganz unterschiedliche Persönlichkeiten, bauen Sie Beziehungen zu potenziellen Unterstützern auf (Großspender, Unternehmen, Privatpersonen), um sie für die Bibelübersetzungsarbeit zu gewinnen. Sie bewegen sich trittsicher auf jedem Parkett, bringen Ihr bestehendes Netzwerk ein und knüpfen mit souveräner Verbindlichkeit neue, langfristige Verbindungen, die erfolgreich zu einer Generierung von Spenden führen. Ihre offene, interessierte Persönlichkeit gepaart mit Ihrer Hands-on-Mentalität sowie Ihrer Freude am Reisen sind Ihnen dabei von großem Nutzen.

 

Sie schätzen das selbstständige, zeitlich und räumlich flexible Arbeiten, sind gleichzeitig im Team verwurzelt und verfolgen proaktiv die gemeinsam definierten Ziele. Bei allem Engagement haben Sie auch sich selbst im Blick und bleiben in Balance mit sich, kennen Ihre Kraftquellen und beziehen persönliche Stärke aus dem Gebet. 

 

Warum es sich für Sie lohnt:

Wycliff bietet Ihnen eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungsraum auf Leitungsebene einer professionellen, lernenden Organisation. Sie berichten direkt an den Vorstand.

Auf dem wunderschön gelegenen Wycliff-Gelände wird die Welt ins ländliche Burbach geholt. So haben Sie die Chance, direkt an Ihrem Arbeitsort die internationale Atmosphäre im Tagungszentrum Karimu zu spüren. Wenn es Terminplan und Situation anbieten, besteht die Möglichkeit, sich im Homeoffice zu organisieren.

Für die deutschlandweite Netzwerkpflege steht Ihnen ein Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, zur Verfügung. Die entsprechende Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Diakonietarif.

 

Ihre Bewerbung

Die Sinnanstifterei ist mit der Durchführung und Begleitung des Bewerbungsverfahrens beauftragt.

 

Judit Amhoff und Melanie Fink sind für Sie unter der Rufnummer +49 6131 3333 680 oder per Mail an bewerbung@sinnanstifterei.de gerne erreichbar und freuen sich über Ihre Bewerbung. 

Bewerben Sie sich bitte direkt online über die Sinnanstifterei. 

Nutzen Sie bei Fragen vorab gerne die Kontaktdaten der Sinnanstifterei.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Abteilungsleitung Middle Donors (m/w/d)

Abteilungsleitung Middle Donors (m/w/d)

SOS-Kinderdörfer weltweit
München
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
22. Juni 2024

Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind eine unabhängige, nichtstaatliche und überkonfessionelle Kinderrechtsorganisation, die weltweit in über 130 Ländern mit fast 3.000 Hilfsprogrammen aktiv ist. In unserer Geschäftsstelle in München sowie in unseren Büros in Berlin und Düsseldorf engagieren sich über 150 Mitarbeitende für unsere Vision „Jedem Kind ein liebevolles Zuhause.“
 
Im Bereich Private Partner & Förderer, für die Abteilung „Private Förderer“ (1:few Middle Donors), dem Bindeglied zwischen Massenmarketing und hochindividueller 1:1-Spenderbetreuung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Std.) für den Standort München eine Abteilungsleitung Middle Donors (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Leitung und strategische Steuerung der Abteilung
  • Führung und Weiterentwicklung eines Teams von fünf Mitarbeitenden 
  • Planung und Umsetzung von Fundraisingmaßnahmen und Veranstaltungen für Gewinnung, Upgrading und Bindung der von Ihnen verantworteten Spendergruppen
  • Professioneller Umgang mit der CRM-Datenbank. Proaktives Management der Digitalen Transformation durch Weiterentwicklung von Prozessen für Ihre Spendergruppen sowie Ableitung strategischer Maßnahmen aus dem Datenbestand
  • Key Account Management gegenüber privaten Förderern aus dem 1:few-/Middle-Donor-Segment, um ein möglichst hohes finanzielles und ideelles Commitment zu erzielen
  • Enger Austausch mit den thematisch verwandten Nachbarabteilungen und Pflege eines proaktiven Schnittstellenmanagements, um Synergien zu sichern und durchlässige Donor Journeys zu ermöglichen

Ihr Profil

  • Sie mögen Menschen! Hochwertige Beziehungen sind Ihnen ein Anliegen, Sie haben keine Berührungsängste und die Fähigkeit, sich in unterschiedliche Personen und Motive hineinzuversetzen und in verschiedenen sozialen Situationen souverän und authentisch zu agieren. Das setzt Empathie, Reaktionsstärke und ein bisschen Humor und Mut voraus
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Fundraising oder Marketing/Vertrieb im privatwirtschaftlichen Bereich. Zusätzliche Erfahrungen im Non-Profit-Sektor sind wünschenswert
  • Versierter Umgang mit CRM-Systemen sowie Erfahrung in der Weiterentwicklung von Datenbank-Prozessen, die eine effiziente Zielgruppenbetreuung unterstützen
  • Führungserfahrung sowie Freude an der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams
    Sicheres repräsentatives Auftreten, hohe Überzeugungskraft sowie eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Identifikationen mit den humanitären Prinzipien der SOS-Kinderdörfer sowie tiefgreifendes Verständnis für deren Ziele

Wir bieten

  • Eine vielseitige, inspirierende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer professionell arbeitenden, international tätigen gemeinnützigen Organisation
  • Ein sinnstiftendes Umfeld mit hervorragendem Betriebsklima
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Angebote zum Thema Work-Life-Balance
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Finanzieller Zuschuss zur Kinderbetreuung
  • Ein konkurrenzfähiges NGO-Gehalt
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten

Die SOS-Kinderdörfer halten sich an strenge Child Safeguarding Grundsätze und an eine Null-Toleranz-Politik gegenüber sexueller Belästigung, Ausbeutung und Missbrauch. Daher achten wir bei der Rekrutierung neben der persönlichen und fachlichen Eignung auch auf die Bereitschaft, nach unseren Kinderschutzrichtlinien und Wertvorstellungen zu handeln und erwarten bei der Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Vielfalt ist uns wichtig. Bei den SOS-Kinderdörfern weltweit setzen wir uns gegen
Rassismus und Diskriminierung ein und freuen uns über Bewerbungen von Menschen
ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer
Behinderung, des Alters oder der sexuellen Orientierung.

Wenn Sie Lust auf diese spannende Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung über unser Karriereportal.

Kontakt

SOS-Kinderdörfer weltweit
Personal
Marlene Lohr

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Privat: Abteilungsleitung Middle Donors (m/w/d)

Abteilungsleitung Middle Donors (m/w/d)

SOS-Kinderdörfer weltweit
München
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
16. Juni 2024

Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind eine unabhängige, nichtstaatliche und überkonfessionelle Kinderrechtsorganisation, die weltweit in über 130 Ländern mit fast 3.000 Hilfsprogrammen aktiv ist. In unserer Geschäftsstelle in München sowie in unseren Büros in Berlin und Düsseldorf engagieren sich über 150 Mitarbeitende für unsere Vision „Jedem Kind ein liebevolles Zuhause.“
 
Im Bereich Private Partner & Förderer, für die Abteilung „Private Förderer“ (1:few Middle Donors), dem Bindeglied zwischen Massenmarketing und hochindividueller 1:1-Spenderbetreuung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Std.) für den Standort München eine Abteilungsleitung Middle Donors (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Leitung und strategische Steuerung der Abteilung
  • Führung und Weiterentwicklung eines Teams von fünf Mitarbeitenden 
  • Planung und Umsetzung von Fundraisingmaßnahmen und Veranstaltungen für Gewinnung, Upgrading und Bindung der von Ihnen verantworteten Spendergruppen
  • Professioneller Umgang mit der CRM-Datenbank. Proaktives Management der Digitalen Transformation durch Weiterentwicklung von Prozessen für Ihre Spendergruppen sowie Ableitung strategischer Maßnahmen aus dem Datenbestand
  • Key Account Management gegenüber privaten Förderern aus dem 1:few-/Middle-Donor-Segment, um ein möglichst hohes finanzielles und ideelles Commitment zu erzielen
  • Enger Austausch mit den thematisch verwandten Nachbarabteilungen und Pflege eines proaktiven Schnittstellenmanagements, um Synergien zu sichern und durchlässige Donor Journeys zu ermöglichen

Ihr Profil

  • Sie mögen Menschen! Hochwertige Beziehungen sind Ihnen ein Anliegen, Sie haben keine Berührungsängste und die Fähigkeit, sich in unterschiedliche Personen und Motive hineinzuversetzen und in verschiedenen sozialen Situationen souverän und authentisch zu agieren. Das setzt Empathie, Reaktionsstärke und ein bisschen Humor und Mut voraus
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Fundraising oder Marketing/Vertrieb im privatwirtschaftlichen Bereich. Zusätzliche Erfahrungen im Non-Profit-Sektor sind wünschenswert
  • Versierter Umgang mit CRM-Systemen sowie Erfahrung in der Weiterentwicklung von Datenbank-Prozessen, die eine effiziente Zielgruppenbetreuung unterstützen
  • Führungserfahrung sowie Freude an der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams
  • Sicheres repräsentatives Auftreten, hohe Überzeugungskraft sowie eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Identifikationen mit den humanitären Prinzipien der SOS-Kinderdörfer sowie tiefgreifendes Verständnis für deren Ziele

Wir bieten

  • Eine vielseitige, inspirierende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer professionell arbeitenden, international tätigen gemeinnützigen Organisation
  • Ein sinnstiftendes Umfeld mit hervorragendem Betriebsklima
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Angebote zum Thema Work-Life-Balance
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Finanzieller Zuschuss zur Kinderbetreuung
  • Ein konkurrenzfähiges NGO-Gehalt
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten

Die SOS-Kinderdörfer halten sich an strenge Child Safeguarding Grundsätze und an eine Null-Toleranz-Politik gegenüber sexueller Belästigung, Ausbeutung und Missbrauch. Daher achten wir bei der Rekrutierung neben der persönlichen und fachlichen Eignung auch auf die Bereitschaft, nach unseren Kinderschutzrichtlinien und Wertvorstellungen zu handeln und erwarten bei der Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Vielfalt ist uns wichtig. Bei den SOS-Kinderdörfern weltweit setzen wir uns gegen
Rassismus und Diskriminierung ein und freuen uns über Bewerbungen von Menschen
ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer
Behinderung, des Alters oder der sexuellen Orientierung.

Wenn Sie Lust auf diese spannende Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung über unser Karriereportal.

Kontakt

SOS-Kinderdörfer weltweit
Personal
Marlene Lohr

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
AlgorithmWatch sucht für den Berliner Standort eine*n Fundraising Manager*in

AlgorithmWatch sucht für den Berliner Standort eine*n Fundraising Manager*in

AW AlgorithmWatch gGmbH
Berlin
Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Teilzeit
befristet/unbefristet
befristet
Vergütung
2.775 EUR - 3.150 EUR AN brutto bei 30 Wochenstunden
Arbeitsbeginn
1. August 2024
Bewerbungsschluss
30. Juni 2024

Jetzt bewerben: Wir suchen für den Berliner Standort eine*n Fundraising Manager*in.

  • 20-30 Stunden/Woche
  • Gewünschter Start: 01. August 2024
  • Bewerbungsfrist: 30. Juni 2024, 23:59 Uhr MESZ (wir laden fortlaufend zu Interviews ein)

AlgorithmWatch ist eine Menschenrechtsorganisation mit Sitz in Berlin und Zürich, die sich mit den gesellschaftlichen Auswirkungen von algorithmischen Entscheidungssystemen (ADM) und Künstlicher Intelligenz (KI) befasst. Mit einem Team von knapp 30 Mitarbeiter*innen setzen wir uns dafür ein, dass solche Technologien Menschenrechte, Demokratie und Nachhaltigkeit stärken, statt sie zu schwächen. Dazu tragen wir mit politischen Kampagnen, Lobby-Arbeit, journalistischen Recherchen, Forschung und Technikentwicklung bei. Auf unserer Website, Mastodon und LinkedIn oder über unsere Newsletter kannst du dir ein besseres Bild von unserer Arbeit machen und mehr über unser Team erfahren. Du begeisterst dich für unsere Ziele und hast Lust, Teil unseres Teams zu werden? Du möchtest uns näher kennenlernen? Auch wenn nicht alle Aspekte aus der Ausschreibung auf dich zutreffen – bewirb dich trotzdem! Deine zukünftige Rolle Dich erwartet eine spannende Stelle mit viel Gestaltungsspielraum, denn das Fundraising-Team von AlgorithmWatch wird gerade aufgebaut. Als Fundraising Manager*in begeisterst du Menschen entlang der gesamten Donor Journey für unsere Anliegen. Dadurch trägst du dazu bei, unsere Grundrechte zu schützen in einer Welt, in der immer häufiger Algorithmen weitreichende Entscheidungen treffen – sei es bei TikTok, der Schufa oder im Jobcenter. Dabei arbeitest du eng mit den Teams Journalism, Policy und insbesondere Communications & Campaigns zusammen. Deine Aufgaben:

  • du setzt unsere Fundraising-Strategie um und bringst Ideen zur Weiterentwicklung ein, dabei fokussierst du dich auf Fundraising-Aktivitäten für Privatspender*innen
  • du konzipierst weitere Fundraising-Produkte und setzt diese um
  • du identifizierst aktiv Fundraising-Gelegenheiten bei unseren öffentlichkeitswirksamen Kampagnen und PR-Aktivitäten. Dazu stimmst du dich eng mit dem Team Communications & Campaigns ab und nimmst an den regelmäßigen Meetings zum Austausch teil
  • du bist Ansprechperson im Fundraising-Team für die anderen Mitarbeiter*innen und die Geschäftsführung
  • du betreust die Weiterentwicklung unseres CRM-Systems
  • du konzipierst, schreibst und redigierst zielgruppengerechte Texte für verschiedene Kanäle und Aktionen
  • du konzipierst automatisierte E-Mail-Serien und arbeitest an unseren Newslettern mit
  • du konzipierst Online-Veranstaltungen und setzt sie mit um
  • du bist verantwortlich für den Versand unserer Zuwendungsbestätigungen
  • du arbeitest aktiv an unseren Maßnahmen zur Leadgenerierung
  • du steuerst (Online-)Marketing-Kampagnen

Das bringst du mit:

  • du hast Erfahrung im Bereich Fundraising, Marketing und/oder Kommunikation
  • du bist textsicher und kommunikationsstark in Wort und Schrift, idealerweise auf Deutsch und Englisch
  • du kannst klare und ansprechende Texte schreiben, die deine Leser*innen berühren und zum Handeln motivieren
  • du hast Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleister*innen
  • du arbeitest gerne im Team
  • du kannst dich selbstständig in neue Themenbereiche einarbeiten und holst dir bei Bedarf Hilfe bei deinen Kolleg*innen
  • du bist bereit, dich in unsere Software einzuarbeiten, z.B. Fundraising-Software, Marketing-Software, CRM-System, Content-Management-System u.ä.
  • du überzeugst mit deiner zuverlässigen und sorgfältigen Arbeitsweise und hast Freude daran, deine Aufgaben selbstständig und eigeninitiativ anzugehen

Wir bieten Dir:

  • du bist Teil eines Teams, das dafür kämpft, die Gesellschaft gerechter, demokratischer, inklusiver und nachhaltiger zu machen
  • du beschäftigst dich mit den aktuellen Themen KI, algorithmische Systeme und digitale Menschenrechte
  • du erhältst eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einem kleinen Fundraising-Team
  • wir pflegen eine kollegiale und wertschätzende Arbeitskultur: Teamklausuren und -events gehören ebenso dazu wie Skill-Sharing-Workshops
  • flexi­ble Arbeits­zeitmodelle und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche), Überstunden werden mit Freizeitausgleich abgegolten
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge, Mobilitätszuschlag und ein persönliches Weiterbildungsbudget
  • wir unterstützen dich durch individuelle Fortbildungen und Teamtrainings dabei, dich beruflich so weiterzuentwickeln, wie es zu deinen Stärken und Interessen passt
  • ein zunächst auf 2 Jahre befristeter Vertrag, wir streben eine Weiterbeschäftigung und langfristige Zusammenarbeit an
  • eine Vergütung von 2.775-3.150 EUR Arbeitnehmer*innenbrutto/Monat (bei 30 Wochenstunden)

Um ein wertschätzendes, harmonisches Arbeitsklima zu schaffen, haben wir in unserem Leitbild Werte und Prinzipien definiert, die deinen Arbeitsalltag prägen werden. Neugier geweckt? Dann bewirb dich! Chancengerechtigkeit ist uns wichtig, wir streben eine ausgewogene und vielfältige Zusammensetzung unseres Teams und unserer Leitungsgremien an. Wir ermutigen besonders Personen mit familiärer Migrations- oder Fluchtgeschichte, Black People und People of Color, Menschen, die sich zu LGBTIQ* zählen, oder Menschen, die Diskriminierung erfahren (haben), sich bei uns zu bewerben. Schreib uns, falls wir etwas an diesem Einstellungsprozess verbessern sollten, um ihn inklusiver zu machen. Bitte sende uns die folgenden Unterlagen per E-Mail bis spätestens zum 30. Juni 2024 hier oder per E-Mail an jobs@algorithmwatch.org (ohne Foto, ohne Angaben zum Alter und Familienstand):

  • ein kurzes Motivationsschreiben und deinen Lebenslauf
  • eine aussagekräftige Arbeitsprobe (etwa ein Fundraising-Konzept, eine Kampagnenwebsite, ein Mailing, o.Ä.) mit einer kurzen Erklärung dazu, welchen Anteil du daran hattest
  • dein mögliches Startdatum

Wir melden uns mit einer kurzen Bestätigung. Dann hörst du innerhalb von zwei Wochen von uns, wenn dein Profil gut zu uns passt und wir dich kennenlernen möchten. Wir werden laufend zu Interviews einladen. Bei Fragen freut sich Bianca Brieden (Head of Fundraising) darauf, sie zu beantworten. Bitte schreibe uns dazu ebenfalls an jobs@algorithmwatch.org. Die Vorstellungsgespräche finden vor Ort oder via Videocall statt. Reisekosten für die Bewerbungsgespräche übernehmen wir, sofern sie nicht von der Arbeitsagentur getragen werden (innerhalb Deutschlands bzw. in einem angemessenen Rahmen). Mit deiner Bewerbung gehen wir datenschutzkonform um. Weitere Informationen erhältst du unter unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

AW AlgorithmWatch gGmbH
Fundraising
Bianca Brieden

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Mitarbeiter (m/w/d) Fundraising & Sponsoring

Mitarbeiter (m/w/d) Fundraising & Sponsoring

Erlebnis-Zoo Hannover
Hannover
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Vergütung
Nach Haustarifvertrag
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

WERDEN SIE TEIL UNSERES ZOO-TEAMS

Seit über 150 Jahren begeistert der Erlebnis-Zoo Hannover Menschen für Tiere. In aufwändig gestalteten Themenwelten, wie z. B. dem indischen Dschungelpalast und der afrikanischen Flusslandschaft Sambesi, bevölkern gut 1.500 Tiere bzw. 160 Tierarten den Zoo. Dabei legt der Erlebnis-Zoo Hannover einen besonderen Fokus auf die Nachbildung der Lebensräume der Tiere. So fühlen sich bspw. in der kanadischen Yukon Bay nicht nur Eisbären besonders wohl. Auch Robben, Wölfe und viele mehr haben hier ihr Zuhause gefunden. Ziel des Konzeptes ist es stets, die Bedürfnisse der Tiere und Besucher gleichermaßen zu berücksichtigen, faszinierende Mensch-Tier-Begegnungen zu ermöglichen sowie für Themen wie Natur- und Artenschutz zu sensibilisieren. Sie möchten in dieser einzigartigen Kulisse tätig werden? Dann nichts wie los – bewerben Sie sich jetzt!

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

 

Mitarbeiter (m/w/d) Fundraising & Sponsoring

 

unbefristet in Vollzeit mit 38,5 Stunden/Woche. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist ebenfalls möglich.

 

Wofür wir Ihre Unterstützung benötigen:

Sie haben bereits Erfahrung im Bereich Fundraising und Ihnen fallen schon jetzt tierisch kreative Ideen zu verschiedenen, zielgerichteten Vermarktungsmöglichkeiten ein? Dann werden Sie Teil unseres Teams im Bereich Marketing & Kommunikation und unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit mit Spendern, Sponsoren und Kooperationspartnern durch die Betreuung unseres Fundraisings & Sponsorings. Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie sind zuständig für die Konzeption, Umsetzung und Kontrolle von zielgruppengerechten Vermarktungsmaßnahmen zur Spendengenerierung
  • Dazu gehört die Pflege der entsprechenden Landingpages sowie die Nutzung von technischen Applikationen auf der Website zur Spendengenerierung
  • Die Koordination aller Prozesse zur Spendenabwicklung sowie die Bindung und Betreuung von Spendern ist ebenfalls Teil Ihres Aufgabengebiets
  • Weiterhin übernehmen Sie die Akquise, Beratung und Betreuung von Sponsoren (insb. Tierpatenschaften) und Partnern
  • In diesem Rahmen erstellen Sie Angebote und Verträge und koordinieren die Abrechnung
  • Die Umsetzung und Sicherstellung der Leistungen für Sponsoren und Partner sowie die Planung und Begleitung von Vor-Ort-Terminen gehören ebenfalls zu ihren Aufgaben
  • Die Planung und Organisation von Charity-Veranstaltungen zur Bindung unserer Spender, Sponsoren und Kooperationspartner runden Ihren Einsatzbereich ab

 

Was Sie auszeichnet:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Fundraising oder Sozialmarketing
  • Erfahrung im Kundenmanagement oder Vertriebserfahrung wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Produkte
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Erfahrung mit der Betreuung von Websites und im Umgang mit CMS-Systemen
  • Erfahrung mit der Nutzung eines CRM-Systems (z.B. Microsoft Dynamics) von Vorteil
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und souveränes, überzeugendes und gleichzeitig verbindliches Auftreten
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, insb. Empathievermögen und Teamfähigkeit
  • Konzeptionelles Denken als auch die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu erfassen, verständlich darzustellen und zu kommunizieren
  • Hohe Kunden- sowie Prozess- und Ergebnisorientierung
  • Verkaufstalent, Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft
  • Strukturierter, organisierter und eigenverantwortlicher Arbeitsstil

 

Was uns auszeichnet:

  • Abwechslungsreicher, interessanter Arbeitsplatz in einzigartiger Kulisse mitten in Hannover
  • Tarifliche Vergütung, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Vollumfängliche Einarbeitung mittels unseres Onboarding-Konzeptes
  • Eine offene, wertschätzende und transparente Kommunikation in einem engagierten Team
  • (individuelle) Entwicklungsmöglichkeiten durch Schulungen, Trainings und Workshops
  • Zoo-Jahreskarte
  • Mitarbeiter-Events
  • Vergünstigte Betriebskantine mit leckeren, wechselnden Gerichten sowie vegetarischen Optionen und Salatbar
  • Leasingmöglichkeit von Fahrrädern (auch E-Bikes), inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Verschiedene Gesundheitsleistungen sowie Betriebssportgruppen
  • Zuschuss zum Deutschland-/Jobticket
  • Gute Bus- und Bahn-Anbindung sowie kostenfreie Parkmöglichkeiten

 

Wir arbeiten nachhaltig in allen Bereichen – vor und hinter den Kulissen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbung ausschließlich über unser Online-Stellenportal annehmen. Dazu einfach hier bewerben.

Bitte beachten Sie, dass per E-Mail oder postalisch eingereichte Bewerbungen nicht weiter berücksichtigt werden können.  

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Senior Digital Campaign Manager (m/w/d)

Senior Digital Campaign Manager (m/w/d)

Hoffnungszeichen | Sign of Hope e.V.
Konstanz
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Vergütung
TVöD VKA (Einstieg nach pers./fachl. Voraussetzungen)