Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Bufdi (m/w/d) in der Veranstaltungstechnik

Bufdi (m/w/d) in der Veranstaltungstechnik

HORIZONT e.V.
München
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
befristet
Arbeitsbeginn
1. September 2024
Bewerbungsschluss

HORIZONT e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für obdachlose Kinder und Mütter sowie sozial benachteiligte Familien in München einsetzt. Unsere Kulturbühne Spagat präsentiert ein vielfältiges Programm aus Theater, Musik, Performance und Diskussion. Für die Kulturbühne suchen wir ab dem 01.09.2024 eine*n Bufdi (m/w/d) in Vollzeit (40 Std./Woche).

Kontakt

HORIZONT e.V.
Personal
Elisabeth Barath

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Sozialpädagog*in (m/w/d)

Sozialpädagog*in (m/w/d)

HORIZONT e.V.
München
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

HORIZONT e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für obdachlose Kinder und Mütter sowie sozial benachteiligte Familien in München einsetzt. Wir suchen ab sofort und unbefristet eine*n Sozialpädagog*in (m/w/d) zur Betreuung benachteiligter Bewohner*innen und Familien in Teil-/Vollzeit (20-39 Std./Woche).

Kontakt

HORIZONT e.V.
Personal
Elisabeth Barath

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
(Online) Fundraiser*in (m/w/d)

(Online) Fundraiser*in (m/w/d)

CORRECTIV
Berlin
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
befristet
Vergütung
3.500 – 4.500 Euro (brutto)
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

Wenn Du mit Deinen Kenntnissen im Fundraising die Demokratie stärken möchtest, freuen wir uns über Deine Bewerbung.

Auf unserer Seite findest Du die Stellenausschreibung in voller Länge: https://correctiv.org/stellenangebote/2024/04/04/online-fundraiserin-m-w-d/

Kontakt

CORRECTIV
Kommunikation & Fundraising
Luise Lange-Letellier

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Mitglied (m/w/d) hauptamtlicher Vorstand

Mitglied (m/w/d) hauptamtlicher Vorstand

Don Bosco Mondo e.V.
Bonn
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
1. Juli 2024
Bewerbungsschluss
5. Mai 2024

DON BOSCO MONDO e. V. ist eine Nichtregierungsorganisation der Entwicklungszusammenarbeit. Über konfessionelle und weltanschauliche Grenzen hinweg setzt sich der Verein weltweit für besonders benachteiligte Kinder und Jugendliche ein.
Im Rahmen einer strukturellen Neuausrichtung suchen wir ab dem 01.07.2024, in Vollzeit, ein Mitglied für unseren hauptamtlichen Vorstand.
Die vollständige Ausschreibung finden Sie auf unserer Homepage: https://www.don-bosco-mondo.de/stellenangebote/vorstand

Kontakt

Don Bosco Mondo
Personalabteilung
Svenja Müller

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Promotion für Hilfsorganisationen-auf Reisen quer durch Österreich-2830,-fix!

Promotion für Hilfsorganisationen-auf Reisen quer durch Österreich-2830,-fix!

DialogDirect Marketing GmbH
bundesweit
freie Mitarbeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
freie Mitarbeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
8. Mai 2024

Träumst du von einem Job, der nicht nur deine Reiselust stillt, sondern auch einen wirklichen Unterschied macht? Wir suchen motivierte Kandidaten, die quer durch Österreich reisen und als Botschafter für Hilfsorganisationen wirken möchten. Sei Teil unserer Mission, in der wir das Beste aus allen Welten vereinen!

Finde in nur 2 Minuten heraus ob der Job zu dir passt!

Kontakt

DialogDirect Marketing GmbH
Tamara Solarevic

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Referent:in Online-Fundraising/Online-Marketing (80-100 %)

Referent:in Online-Fundraising/Online-Marketing (80-100 %)

medica mondiale e. V.
Köln, mobiles Arbeiten innerhalb Deutschlands möglich
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
befristet
Vergütung
Bezahlung nach internem Gehaltssystem
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
1. Mai 2024
Bewerbungsschluss

Zum 01.05.2024 oder nach Vereinbarung.
In unserem Fundraising-Team bist du verantwortlich für die Optimierung und Weiterentwicklung unseres Online- Fundraisings. Dazu hast du Content und Kampagnen für Spender:innen auf allen unseren Online-Kanälen und die Gewinnung von Newsletter-Abonnent:innen im Blick.
Alle weiteren Informationen findest du auf unserer Hompage unter: https://medicamondiale.org/fileadmin/redaktion/5_Stellenangebote/202403_Ref_Online-FR.pdf

Kontakt

medica mondiale e. V.
Personalverwaltung
Annette Hoffmann

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Referent*in Fundraising

Referent*in Fundraising

SOS Humanity e.V.
Berlin
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
befristet
Vergütung
3.300 - 3.600 €
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
19. April 2024

Für die Geschäftsstelle in Berlin suchen wir ab sofort eine*n Referent*in Fundraising

Deine Position:
Als Referent*in Fundraising mit Schwerpunkt Privatspender*innen steigerst Du den
Bekanntheitsgrad, die Reichweite und die Spendeneinnahmen unserer Organisation.
Durch Deine Kenntnisse im Bereich Onlinefundraising entwickelst Du gemeinsam mit den
Kolleg*innen in der Fundraising- und Kommunikationsabteilung ein Konzept für einen stimmigen
und erfolgreichen digitalen Fundraising- und Marketingauftritt von SOS Humanity e.V. Bei der
Umsetzung alle Maßnahmen arbeitest Du in enger Absprache mit Deinen Kolleg*innen der
Fundraising- und Kommunikationsabteilung zusammen, teilweise auch mit Crewmitgliedern vom
Schiff.

Deine Aufgaben:
• Mitarbeit bei dem strategischen Auf- und Ausbau des bestehenden Fundraisings mit dem
Schwerpunkt auf Privatspender*innen
• Planung und Mitarbeit bei der operativen Umsetzung aller notwendigen FundraisingMaßnahmen, wie zum Beispiel Kampagnen, Directmailings usw.
• Verantwortung für die technische Weiterentwicklung der Spendenformulare sowie
Sicherstellung ihrer Funktionsfähigkeit
• Unterstützung bei der Anlegung sowie Optimierung von spendenrelevanten Landingpages
• Weiterentwicklung der eingesetzten Spenden-Tools (z.B. Spendenaktionen,
Geschenkspenden)
• Unterstützung bei der Erarbeitung und Umsetzung einer digitalen Fundraising- und
Marketingstrategie in Zusammenarbeit mit den Kolleg‘*innen aus Fundraising und
Kommunikation
• Aufsetzen und Optimierung von Meta- und Google-Ads Kampagnen
• Unterstützung bei der Steuerung externer Dienstleister, besonders aus den Bereichen
Conversion-Optimierung, SEO, SEA Tracking und Payment Provider
• Koordination externer Charity-Tools (u.a. Betterplace, Facebook Fundraiser)
• Monitoring und Erfolgskontrolle von Fundraisingmaßnahmen
• Identifizierung, strategische Einordnung und Umsetzung von Trends und
Marktentwicklungen im Bereich (Online-)Fundraising, Website und ConversionOptimierung

Das bringst Du mit:
• Du bringst mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Fundraising mit und kennst Dich mit
allen Fundraising-Instrumenten und -Maßnahmen aus und kannst diese anwenden, bzw.
umsetzen. Idealerweise kannst du relevante Fortbildungen und Zertifizierungen (wie z.B.
Fundraising Akademie) vorweisen.
• Du hast Berufserfahrung im Online-Marketing (z.B. Google- und Meta-Ads) und kennst Dich
mit der der Anwendung von CMS-Systemen aus (z.B. WordPress).
• Du hast gute Kenntnisse im Umgang mit CRM-Systemen und Marketing Automation-Tools,
Erfahrungen mit Salesforce und Newsletter-Tools (wie June) sind von Vorteil.
• Du hast Erfahrung in der Anwendung von Tracking- und Analyse-Tools (z.B. Google
Analytics, Google Tag Manager) und hast ein grundlegendes Verständnis für die
Funktionsweise von Remarketing.
• Du hast Interesse an der humanitären Hilfe, brennst für’s Fundraising, scheust keine
Belastung, arbeitest selbständig, effektiv und ergebnisorientiert.
• Du arbeitest strukturiert und wirtschaftsorientiert, bist zahlenaffin und analytisch, aber
auch kreativ.
• Du hast ein gutes Gespür für und Erfahrung in Kreation, Bildsprache, Web-Design und
Werbewirkung.
• Du hast ein gutes Gefühl für Trends und Entwicklungen im Fundraising, kannst diese
bewerten und strategisch einordnen.
• Deine Kommunikationskompetenz in Wort und Schrift (Textsicherheit) ist stark ausgeprägt.
• Du hast verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
• Du bist vorausschauend und hast ein gutes Verhandlungsgeschick.

Wir bieten:
• eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Aufgabe in einer dynamischen
Nichtregierungsorganisation mit flachen Hierarchien.
• flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum hybriden Arbeiten.
• einen modernen Arbeitsplatz mitten in Berlin-Kreuzberg.
• Einstiegsgehalt gemäß interner Gehaltsstruktur: 3.300-3.600 Euro brutto/Monat, abhängig
von Arbeitserfahrung und zzgl. sozialer Faktoren.
• 30 Urlaubstage pro Jahr.
• Weiterentwicklungsmöglichkeiten, u.a. durch ein jährliches individuelles
Weiterbildungsbudget.
• einen zunächst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag – eine Verlängerung wird
angestrebt.

SOS Humanity unterstützt ein Arbeitsumfeld der Vielfalt, das auf Gerechtigkeit und gegenseitigem
Respekt beruht.
Wir freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, relevante
Zeugnisse) sowie dein mögliches Startdatum bis 19.04.2024 in einem
pdf-Dokument an jobs.berlin@sos-humanity.org. Bitte nenne im E-Mail-Betreff „Referent*in
Fundraising. Wir behalten uns vor, auch vor Ablauf der Frist Bewerber*innen zu kontaktieren. Dein
Ansprechpartner ist zunächst Mirco Wicker (Personal).

Kontakt

SOS Humanity e.V.
Personal
Mirco Wicker

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Teamleitung ehrenamtliches Engagement (m/w/d)

Teamleitung ehrenamtliches Engagement (m/w/d)

terre des hommes Deutschland e.V.
Osnabrück oder remote
Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Teilzeit
befristet/unbefristet
befristet
Vergütung
Tarifvertrag
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

terre des hommes Deutschland e.V. ist eine internationale Kinderrechtsorganisation, die seit 1967 erfolgreich gegen Not und Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen kämpft. Gemeinsam mit Partnerorganisationen fördern wir über 360 Projekte in Lateinamerika, Afrika, Asien und Europa und arbeiten an einer Zukunft frei von Armut, Diskriminierung und Gewalt. Wir fördern Projekte zum Schutz und zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und leisten bei Kriegen und nach Naturkatastrophen Humanitäre Hilfe. Durch Solidarität, Engagement und finanzielle Unterstützung von Menschen und Institutionen machen wir Kinder stark und stehen entschlossen an der Seite sozialer Bewegungen weltweit.

 

Zur Stärkung des ehrenamtlichen Engagements der Mitglieder von terre des hommes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 75% eine

Teamleitung ehrenamtliches Engagement (m/w/d)

Unser Angebot:

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem engagierten Team
  • wertorientierte Mitarbeiter*innenführung
  • Stellenumfang von 29 Wochenstunden
  • attraktives Gehalt mit Haustarifvertrag inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge, Weihnachtsgeld und 31 Tagen Urlaub 
  • Arbeitsort in Osnabrück mit weitreichenden Möglichkeiten mobiler Arbeit bundesweit, es kann auch im Büro am Standort Berlin gearbeitet werden
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Unsere Kolleg*innen bleiben gerne langfristig und fühlen sich wohl im terre des hommes-Team – wir befristen zunächst alle Stellen auf 2 Jahre mit dem Ziel der langjährigen Zusammenarbeit.

Deine Aufgaben:

  • Du steuerst die Umsetzung unserer neuen Engagement-Strategie, die ehrenamtliche Aktivitäten und Gremien stärker fokussiert.
  • Gemeinsam mit dem Team entwickelst du Maßnahmen zur Stärkung des Ehrenamtes und zur intensiveren Einbeziehung der Ehrenamtlichen bei Kampagnen und Aktionen.
  • Du verantwortest die operative Planung des Teams und bist in Abstimmung mit anderen Teamleitungen und dem Vorstand Kommunikation, an den du direkt berichtest.
  • Dabei entscheidest du über Prioritäten beim Einsatz personeller Ressourcen und Budgets auf Grundlage eines effektiven Freiwilligenmanagements.
  • Du wirkst an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Mitgliederversammlung, der Regionalkonferenzen und weiterer Veranstaltungen und Gremien mit.
  • Du analysierst Daten und Trends zur Entwicklung des ehrenamtlichen Engagements und leitest daraus Empfehlungen und Maßnahmen für uns ab.
  • Du stehst in regelmäßigem Austausch mit den wichtigsten Vereinsgremien von terre des hommes, insbesondere mit dem Präsidium, zur Weiterentwicklung der ehrenamtlichen Arbeit.
  • Du leitest ein 5-köpfiges Team, führst Personalgespräche und bist für die Personalentwicklung und Qualifizierung des Teams verantwortlich.

Was wir uns von Dir wünschen:

  • Du bringst Berufserfahrung im Freiwilligenmanagement und in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen mit.
  • Du besitzt Kreativität, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hast Freude, auf Menschen zuzugehen und mit ihnen zusammenzuarbeiten.
  • Du hast mehrjährige Führungserfahrung und arbeitest gerne im Team.
  • Du denkst strategisch, hast ausgeprägte Skills im Projektmanagement, kannst zwischen unterschiedlichen Bedarfen der relevanten Stakeholder vermitteln und komplexe Prozesse planen und strukturieren.
  • Du kannst gut moderieren und Arbeitsprozesse methodisch vorbereiten und steuern.
  • Du kannst souverän mit Konflikten und Stresssituationen umgehen.
  • Du bist bereit, bei Terminen mit Ehrenamtlichen auch außerhalb der Bürozeiten und an Wochenenden zu arbeiten und bundesweite Dienstreisen zu unternehmen.
  • Du bist mit Methoden und Techniken der digitalen Zusammenarbeit vertraut und beherrscht die gängigen Anwendungen (u.a. Microsoft 365) und Kollaborationsplattformen sicher.
  • Du kommunizierst sicher und mit der gebotenen sprachlichen und interkulturellen Sensibilität auf Deutsch und Englisch.

 

Wir haben dich davon überzeugt, dass du durch deine Tätigkeit bei uns dazu beitragen kannst, die Zukunftsperspektiven von Kindern weltweit ein Stück zu verbessern? Wir streben eine zeitnahe Besetzung an und freuen uns auf deine Online-Bewerbung, gerne bis zum 24. April 2024.

Du bringst nicht alle Voraussetzungen der Stelle mit? Überzeuge uns, dass du dennoch der oder die richtige Kandidat*in bist!

Wir setzen unsere internationale Kindesschutzpolitik auch in unserem Arbeitsalltag um. Deshalb erwarten wir die Bereitschaft, nach den Kindesschutzrichtlinien von terre des hommes zu arbeiten, und benötigen bei deiner Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität.

Komm in unser Team und sende deine Bewerbung an:

terre des hommes Deutschland e.V.

Personalreferat, Frau Janine Boldt
Ruppenkampstr. 11 a
49084 Osnabrück
jobs@tdh.de

Kontakt

terre des hommes Deutschland e.V.
Personalreferat
Janine Boldt

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Teamleitung Fundraising – Donor Engagement (m/w/d)

Teamleitung Fundraising - Donor Engagement (m/w/d)

terre des hommes Deutschland e.V.
Osnabrück oder remote
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
befristet
Vergütung
Tarifvertrag
Arbeitsbeginn
1. August 2024
Bewerbungsschluss
24. April 2024

terre des hommes Deutschland e.V. ist eine internationale Kinderrechtsorganisation, die seit 1967 erfolgreich gegen Not und Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen kämpft. Gemeinsam mit Partnerorganisationen fördern wir über 360 Projekte in Lateinamerika, Afrika, Asien und Europa und arbeiten an einer Zukunft frei von Armut, Diskriminierung und Gewalt. Wir fördern Projekte zum Schutz und zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und leisten bei Kriegen und nach Naturkatastrophen Humanitäre Hilfe. Durch Solidarität, Engagement und finanzielle Unterstützung von Menschen und Institutionen machen wir Kinder stark und stehen entschlossen an der Seite sozialer Bewegungen weltweit.

 

Zur Leitung des Teams Donor Engagement bei terre des hommes suchen wir zum 3. Quartal 2024 in Voll- oder Teilzeit eine

Teamleitung Fundraising (m/w/d)

Unser Angebot:

  • sinnstiftende Tätigkeit bei einer renommierten internationalen Kinderrechtsorganisation
  • wertorientierte Mitarbeiter*innenführung und motiviertes Umfeld
  • eigenverantwortliche und vielseitige Führungsposition
  • Stellenumfang von 38,5 Wochenstunden (Vollzeit) – auf Wunsch auch in Teilzeit möglich
  • attraktives Gehalt mit Haustarifvertrag inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge, Weihnachtsgeld und 31 Tagen Urlaub 
  • Arbeitsort in Osnabrück mit weitreichenden Möglichkeiten mobiler Arbeit bundesweit, es kann auch im Büro am Standort Berlin gearbeitet werden
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Unsere Kolleg*innen bleiben gerne langfristig und fühlen sich wohl in unserem Team – wir befristen zunächst alle Stellen auf 2 Jahre mit dem Ziel der langjährigen Zusammenarbeit.

Deine Aufgaben:

  • Du leitest das Team Donor Engagement, das zusammen mit dem Team Major Giving das Fundraising bei terre des hommes bildet. Der Schwerpunkt des Teams Donor Engagement liegt auf der Massenkommunikation zur Gewinnung und Bindung von Spender*innen.
  • Du entwickelst den Fundraising-Mix aus Mailings, Telefon-Fundraising, Face to Face, Online-Kampagnen und e-Marketing strategisch und operativ weiter.
  • Auf Basis einer neu eingeführten IT verstärkst du das daten- und journeybasierte Fundraising im Zusammenspiel von digitalen und analogen Instrumenten.
  • Mit den Mitarbeiter*innen im Spenderservice gestaltest du das Dankmanagement, die nachhaltige Bindung von Spender*innen sowie innovative Spendenaktionen.
  • Du verantwortest die inhaltliche und finanzielle Planung und Berichterstattung des Teams Donor Engagement entlang unserer strategischen und institutionellen Ziele.
  • Zusammen mit dem Referat Finanzen und Controlling analysierst, monitorst und optimierst du den Erfolg von Fundraising-Maßnahmen.
  • Im Rahmen deiner Fach- bzw. Personalverantwortung unterstützt du die Personalentwicklung und fachliche Qualifizierung von derzeit sechs Teammitgliedern.

Was wir uns von dir wünschen:

  • Du bringst umfangreiche Kenntnisse und berufliche Erfahrungen im Bereich Fundraising mit, insbesondere in der Massenkommunikation sowie im Online- und Database-Fundraising.
  • Du hast Führungserfahrung und arbeitest gern im Team. Dabei bist du kommunikationsstark und kannst die Teammitglieder fachlich kompetent begleiten und in ihrer Entwicklung fördern.
  • Deine Stärke liegt zudem in der kreativen Entwicklung von Fundraising-Strategien und
    -Maßnahmen im digitalen und analogen Bereich.
  • Du überzeugst durch ein aktives und systematisches Vorgehen bei der Formulierung und Umsetzung von Zielen.
  • Du bist mit Methoden und Techniken des e-Marketings und den gängigen IT-Anwendungen (u.a. Microsoft 365) vertraut.
  • Du bist bereit zu gelegentlichen Dienstreisen im In- und Ausland.
  • Du kommunizierst sicher und mit der gebotenen sprachlichen und interkulturellen Sensibilität auf Deutsch und Englisch.

Wir haben dich davon überzeugt, dass du durch deine Tätigkeit bei uns dazu beitragen kannst, die Zukunftsperspektiven von Kindern weltweit ein Stück zu verbessern? Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung bis zum 24. April 2024.

Du bringst nicht alle Voraussetzungen der Stelle mit? Überzeuge uns, dass du dennoch der oder die richtige Kandidat*in bist!

Wir setzen unsere internationale Kindesschutzpolitik auch in unserem Arbeitsalltag um. Deshalb erwarten wir die Bereitschaft, nach den Kindesschutzrichtlinien von terre des hommes zu arbeiten, und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität.

Komm in unser Team und sende deine Bewerbung an:

 

terre des hommes Deutschland e.V.

Personalreferat, Frau Janine Boldt
Ruppenkampstr. 11 a
49084 Osnabrück
jobs@tdh.de

Kontakt

terre des hommes Deutschland e.V.
Personalreferat
Janine Boldt

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
(Online) Fundraiser*in (m/w/d)

(Online) Fundraiser*in (m/w/d)

CORRECTIV – Recherchen für die Gesellschaft gGmbH
Berlin
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
befristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
22. April 2024

CORRECTIV ist ein gemeinwohlorientiertes Medienhaus. Wir stärken Demokratie mit den Mitteln des Journalismus, der Medienbildung und Technologie. Für die Weiterentwicklung der Spendenfinanzierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n (Online) Fundraiser*in. Jede Spende fließt direkt in die Arbeit für eine starke Demokratie. Wenn Du dabei mithelfen willst, freuen wir uns über Deine Bewerbung!

Kontakt

CORRECTIV – Recherchen für die Gesellschaft gGmbH
Kommunikation & Fundraising
Luise Lange-Letellier

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Mitarbeiter*in Kommunikation (50%)

Mitarbeiter*in Kommunikation (50%)

Denkmalnetz Sachsen bei Leipziger Denkmalstiftung
Leipzig oder Dresden
Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Teilzeit
befristet/unbefristet
befristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
21. April 2024

Du möchtest mitwirken Sachsens zivilengagierten Denkmalerhalt zu bestärken?
Für unser Kommunikationsteam suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2025 eine Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Teilzeit (50%, 20 Std.), um ehrenamtliches und professionelles denkmalpflegerisches Engagement rund um Baudenkmale lebendig werden zu lassen und in Wissen zu verwandeln.
Interessiert? https://www.denkmalnetzsachsen.de/beitraege/gesucht-ma-komm

Kontakt

Denkmalnetz Sachsen bei Leipziger Denkmalstiftung
Projektleitung
Barbara Ditze

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Online Fundraising – 30 Wochenstunden

Online Fundraising - 30 Wochenstunden

Volkshilfe Österreich
Wien
Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Vergütung
Monatsgehalt lt. SWÖ-KV
Arbeitsbeginn
17. Juni 2024
Bewerbungsschluss
15. April 2024

Wir suchen ab 15.06.2024 am Standort Wien eine*n Mitarbeiter*in Online Fundraising.

Kontakt

Volkshilfe Österreich
Mag. (FH) Patricia Drescher
Jobausschreibung: https://www.volkshilfe.at/wer-wir-sind/jobs/jobs/online-fundraising/

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Externe Fach- und Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie (m/w/d)

Externe Fach- und Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie (m/w/d)

Aktion Zivilcourage e.V.
Sebnitz
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
befristet
Vergütung
TV-L 10
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
15. April 2024

Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“ suchen wir für die Umsetzung einer
externen Fach- und Koordinierungsstelle der Partnerschaften für Demokratie für Sebnitz und die
angrenzenden Gemeinden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Mitarbeiter:in in Elternzeitvertretung.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Referent*in für Globales Lernen mit Schwerpunkt auf Dekolonialität

Referent*in für Globales Lernen mit Schwerpunkt auf Dekolonialität

Solidaritätsdienst International e.V.
Berlin
Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Vergütung
1.940,50
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
14. April 2024

Sie koordinieren das Tagesgeschäft rund um unser entwicklungspolitisches Bildungsangebot, entwickeln und führen selbst Workshops und Veranstaltungen durch und wirken an der Weiterentwicklung unserer Bildungsarbeit mit. Hier bringen Sie dekoloniale Ansätze ein und machen Erkenntnisse aus unserer internationalen Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen für unsere Bildungsarbeit zugänglich und anwendbar.

Komplette Stellenausschreibung:
https://www.sodi.de/en/jobs/referentin-fuer-globales-lernen

Kontakt

Solidaritätsdienst International e.V.
Globales Lernen
Marieke Schippert

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Referent*in Fundraising (w/m/d)

Referent*in Fundraising (w/m/d)

Futurium gGmbH
Alexanderufer 2, 10117 Berlin
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
befristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
5. Mai 2024

In der Trägergesellschaft der Futurium gGmbH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position Referent*in Fundraising (w/m/d) in Vollzeit, befristet auf zwei Jahre, zu besetzen. Wenn Sie Freude daran haben, in einem abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsumfeld und mit vielen spannenden Menschen zusammen zu arbeiten – dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Weitere Informationen zu der Stellenausschreibung finden Sie auf unserer Website.

Kontakt

Futurium gGmbH
Direktor
Dr. Stefan Brandt

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
eine:n Referent:in (m/w/d) für Förderkreis und Fundraising

eine:n Referent:in (m/w/d) für Förderkreis und Fundraising

Stiftung Oper in Berlin/ Komische Oper Berlin
Berlin
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Vergütung
nach den Bestimmungen des NV-Bühne
Arbeitsbeginn
1. August 2024
Bewerbungsschluss
21. April 2024

Die Komische Oper Berlin ist eines der drei großen Berliner Opernhäuser und gilt als wegweisend in Sachen innovatives Musiktheater. Seit der Spielzeit 2023/2024 bespielt die Komische Oper Berlin vor dem Hintergrund der Sanierung und Erweiterung des Stammhauses das Schillertheater Berlin und weitere Interimsspielstätten. Die ausgeschriebene Stelle ist in der Abteilung Development und Fundraising angesiedelt.

Die Stellenausschreibung finden Sie unter folgendem Link: https://short.sg/j/43766537

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Leitung (m/w/d) Fundraising und Stakeholdermanagement

Leitung (m/w/d) Fundraising und Stakeholdermanagement

Stiftung Umweltenregierecht
Würzburg
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Vergütung
Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des Bundes (EG 13
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
5. Mai 2024

Unterstützen Sie mit Ihrer Arbeit die Forschung am Rechtsrahmen für Klimaschutz und Energiewende!
Die Stiftung Umweltenergierecht ist eine gemeinnützige, rechtswissenschaftliche Forschungseinrichtung,
die sich mit dem Rechtsrahmen der Energiewende beschäftigt.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Leitung (m/w/d) Fundraising und Stakeholdermanagement
in Voll- oder Teilzeit (unbefristet)

Als Leitung Fundraising und Stakeholdermanagement sind Sie ein Profi in strategischer
Konzeption sowie Gewinnungs- und Beziehungspflege. Sie können offen und selbstbewusst auf unsere Förderer und Stakeholder zugehen und mit Begeisterung ein Verständnis für die Forschung der Stiftung Umweltenergierecht entwickeln. Dank Ihrer Mitarbeit soll das Spendenaufkommen und Stiftungsvermögen weiter gesteigert werden.

Was Sie tun:
▶ Wahrnehmen aller mit der Leitung des Bereiches verbundenen Leitungs- und Führungsaufgaben (inkl. Personalverantwortung), Entwickeln, Festlegen und Überprüfen von (Jahres-)Zielen, Koordinieren und Überwachen von Aufgaben und Arbeitsabläufen
▶ Weiterentwicklung des Bereichs „Fundraising und Stakeholdermanagement“ in
enger Abstimmung mit der Wissenschaftlichen Leitung und den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit
und Verwaltung
▶ Eigenständige Entwicklung, Umsetzung und Steuerung von passenden Fundraisingma
ßnahmen, wie z. B. Direktansprache, Mailings, Workshops, neue Veranstaltungsformate
▶ Gewinnung und Beziehungspflege von (Groß-) Spendern, Unternehmenskooperationen
und Multiplikatoren
▶ Repräsentant und sichtbarer Ansprechpartner für alle Unterstützer und Stakeholder
der Stiftung
▶ Kontinuierliches Evaluieren und Optimieren des Fundraisings und Stakeholdermanagements,
Identifizieren von Fragestellungen der Stakeholder aus der
Praxis als Impuls für die thematische Weiterentwicklung der Forschung
▶ Weiterentwicklung der Datenbanknutzung für das Fundraising und Stakeholdermanagement

Was Sie mitbringen sollten:
▶ Hohe Affinität für den Themenbereich Klimaschutz und Energiewende und Interesse
an komplexen juristischen Themen
▶ Begeisterungsfähigkeit und hohe Motivation mit Menschen ins Gespräch zu
kommen und von der Wichtigkeit der Forschung der Stiftung zu überzeugen
▶ Freude daran, an der Schnittstelle zwischen Rechtswissenschaft und Praxis zu
agieren und das Fundraising innerhalb der Stiftung zu verankern und zu verinnerlichen
▶ (Fach-) Hochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt
Fundraising, Marketing, Betriebswirtschaft, Kommunikation o.ä. und mehrjährige
Erfahrung und Erfolge im Bereich Fundraising
▶ Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Projektmanagement,
konzeptionelles Arbeiten, analytisches Denken
▶ Selbstständige, flexible und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
▶ Beste Ausdrucksweise sowie souveränes, verbindliches und empathisches Auftreten

Was wir bieten:
▶ Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des Bundes (EG 13)
▶ Unbefristete Stelle in Voll- oder Teilzeit mit der Möglichkeit zur mobilen Arbeit
▶ Vielseitiges Aufgabenfeld in einer zukunftsweisenden Forschungseinrichtung
▶ Professionell arbeitendes und hoch motiviertes Team
▶ Kollegiales, offenes und familienfreundliches Arbeitsumfeld

Wie Sie sich bewerben:
▶ Per E-Mail in einem pdf-Dokument mit Kennziffer 2024-02
▶ Ansprechpartnerin, auch für Rückfragen: Annette Müller
▶ E-Mail: bewerbung@stiftung-umweltenergierecht.de

Schwerbehinderte Menschen beziehungsweise gleichgestellte Menschen im Sinne
des SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Zudem fördert die
Stiftung Vielfalt und Chancengleichheit und begrüßt alle Bewerbungen.

Mehr erfahren Sie unter www.stiftung-umweltenergierecht.de.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
(Senior) Texter*in und Kundenberater*in (in Teil- oder Vollzeit 25-40 h/Woche)

(Senior) Texter*in und Kundenberater*in (in Teil- oder Vollzeit 25-40 h/Woche)

fundango GmbH
Köln/Hybrid
Vollzeit oder Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit oder Teilzeit
befristet/unbefristet
unbefristet
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss

Erfolgreich kommunizieren
mit den Spendenden
von heute und morgen.

fundango konzipiert Fundraising-Kampagnen mit Leidenschaft. Kreativ und mit
Liebe zum Detail verbinden wir Bewährtes mit Zukunftsträchtigem – offline wie online.
Zahlreiche namhafte NGOs vertrauen uns die Gewinnung ihrer Spenden an.

Für die Entwicklung erfolgreicher Fundraising-Materialien suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kommunikationsprofi als

(Senior) Texter*in und Kundenberater*in (in Teil- oder Vollzeit 25 – 40 h/Woche)

Eingebunden in unser nettes Team arbeitest Du selbstständig und verantwortungsvoll zum Wohle unserer ausschließlich gemeinnützigen Kunden. Wir sind bestrebt, unseren Mitarbeiter*innen eine gute Work-Life-Balance zu ermöglichen und offen für individuelle Lösungen wie Deutschlandticket, Jobrad, flexibles HomeOffice u. ä.   

Deine Aufgaben:

  • Du entwickelst Kommunikations-konzepte und setzt diese in überzeugende Texte für Mailings, Beilagen, Anzeigen und Online-Medien um.
  • Du berätst und begleitest unsere Kunden vom Briefing über Präsentation und Freigabe bis
    zum Feedback-Gespräch.
  • Du behältst Deadlines im Blick und steuerst den Informationsfluss zwischen Kunde, Grafik und Produktion.

Dein Profil:

  • abgeschlossenes Studium und/oder redaktionelle Ausbildung
  • lebendige, zielgruppengerechte Schreibe
  • Kenntnisse im Fundraising und/oder Dialogmarketing
  • schnelle Auffassungsgabe und Interesse an sozialen, entwicklungspolitischen und ökologischen Themen
  • vertriebs- und dienstleistungsorientiertes Handeln und überzeugendes Auftreten

Bitte sende Deine Bewerbung einschließlich aussagekräftiger Arbeitsproben oder ausgefülltem Copytest (https://t1p.de/copytest) unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines frühestmöglichen Eintrittstermins möglichst per Email an Britta Janssen, jobs@fundango.de.

Kontakt

fundango GmbH
Geschäftsführung
Britta Janssen

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
EU-Fundraiser*in oder Fördermittelexpert*in (m/w/d)

EU-Fundraiser*in oder Fördermittelexpert*in (m/w/d)

Haus kirchlicher Dienste - Fundraising Service
Hannover
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Nein
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
befristet
Vergütung
TV-L Entgeltgruppe 13
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
14. April 2024

Das Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers sucht für den Fundraising Service eine/einen EU-Fundraiserin/EU-Fundraiser oder Fördermittelexpertin/Fördermittelexperten für EU,- öffentliche oder Stiftungs-Mittel. Die Stelle hat einen Umfang einer Vollzeitstelle. Sie ist zunächst befristet auf fünf Jahre . Zu Ihren Aufgaben gehören:

Ausbau des Fundraisings von EU-, öffentlichen und Stiftungs-Mitteln.

Antrags- und Umsetzungsverfahren innerhalb des Hauses kirchlicher Dienste und weiterer landeskirchlicher Einrichtungen sollen entwickelt, beraten begeleitet und bis hin zur Abrechnung operativ unterstützt werden.

In Zusammenarbeit mit Kirchenkreisen, -gemeinden und Einrichtungen sollen förderungswürdige kirchliche Projekte identifiziert, Förderstrategien entwickelt und deren Finanzierung mit öffentlichen Fördermitteln unterstützt werden.

Kontakt

Haus kirchlicher Dienste - Ev. FundraisingService
Leitender Referent Ev. FundraisingService
Paul Dalby
Mirko Peisert, Direktor Haus kirchlicher Dienste, Tel: 0511 1241-415

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Fachreferent*in Großspenden (m/w/d)

Fachreferent*in Großspenden (m/w/d)

Amnesty Internatinal Deutschland e.V.
Berlin
Vollzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Vollzeit
befristet/unbefristet
befristet
Arbeitsbeginn
1. Mai 2024
Bewerbungsschluss
12. April 2024

Amnesty International Deutschland e.V. sucht zur Unterstützung im Verantwortungsbereich Movement Building, Team Fundraising & Growth ab dem 01.05.2024 für den Standort Berlin eine*n

Fachreferent*in Großspenden (m/w/d)

in Vollzeit (38 Std./Woche)   Du bist leidenschaftliche*r Fundraiser*in? Dir liegt der Schutz der Menschenechte am Herzen? Möchtest Du die Arbeit der größten Menschenrechtsorganisation mit Deinem Engagement und Deiner Expertise weiter stärken?  

Deine Aufgaben:

Deine Hauptaufgabe ist die individuelle Betreuung und Akquise von Großspender*innen (Privatpersonen, Unternehmen und Stiftungen):

  • Du entwickelst Akquise- und Bindungsstrategien für verschiedene Großspender*innengruppen (Privatpersonen, Unternehmen und Stiftungen)
  • Du konzipierst maßgeschneiderte Kooperationsangebote zur Gewinnung von Unternehmen und Stiftungen
  • Du pflegst individuelle Beziehungen zu unseren Großspender*innen
  • Du baust Donor-Journeys für Großspender*innen auf und entwickelst diese weiter
  • Du planst spenderzentrierte Ansprachen, setzt diese selbstständig um oder integrierst diese in bestehende Fundraising-Maßnahmen
  • Du nutzt verschiedenste Kommunikationsmittel inklusive Veranstaltungen und persönliche Treffen für die Betreuung und das Beziehungsmanagement zu bestehenden Großspender*innen
  • Du tauschst dich regelmäßig mit deinen Fundraising-Kolleg*innen aus, nutzt diese als Sparring Partner und schaffst Synergien, beispielweise mit Maßnahmen im Erbschaftsfundraising
  • Du planst deine Maßnahmen und Ziele transparent, kommunizierst diese proaktiv und nutzt gängige KPIs zur Erfolgskontrolle

Was Du mitbringen solltest:

Du bist eine positive, empathische Persönlichkeit, die sich durch hohes Engagement und eine gewinnende Art auszeichnet. Darüber hinaus verfügst Du über folgende Eigenschaften, Kompetenzen und Erfahrungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Fundraising oder Key Account Management mit Fokus auf Akquise (Quereinstieg möglich)
  • Ausgeprägte Vertriebs- und Kommunikationsstärke
  • Sicheres Auftreten und sehr gute schriftliche Ausdrucksweise mit einem Gespür für die richtige Anspreche der betreffenden Unterstützer*innengruppe
  • Starke Teamplayer-Mentalität und Freude am Arbeiten in Netzwerken
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausdauer und Belastbarkeit sowie eine positive Grundeinstellung gegenüber Herausforderungen
  • Konversationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir bieten:

  • Einen Arbeitsplatz mit einem abwechslungsreichen, breit gefächerten Aufgabenspektrum
  • Mitarbeit innerhalb einer bedeutenden Menschenrechtsorganisation
  • Zusammenarbeit mit engagierten Teams und Kolleg*innen
  • Freiraum für Eigeninitiative sowie Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine angemessene Vergütung nach Haustarifvertrag zuzüglich eines 13. Monatsgehalts
  • 30 Urlaubstage pro Jahr (bei einer 5-Tage-Woche)
  • Betriebliche Altersvorsorge und weitere Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zum Jobticket
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten durch Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten
  • Einen mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz im Herzen von Berlin

Wenn Du mit Engagement und Einsatz an entscheidender Stelle die Arbeit der größten internationalen Menschenrechtsorganisation unterstützen möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Dienstort ist Berlin. Die Vergütung erfolgt nach Haustarif. Bitte richte deine Bewerbung und Fragen zu dieser Position an Frau Bianca Himmelsbach unter 0151- 57909660 Bewerbungsschluss ist der 12.04.2024.

Bitte bewirb Dich online: https://amnesty.onlyfy.jobs/job/wm5u3msy

Im Rahmen einer auf Chancengleichheit ausgerichteten Personalpolitik nutzen wir die Vielfalt der Kompetenzen von Mitarbeiter*innen. Wir ermutigen ausdrücklich Interessent*innen unabhängig von ihrer Herkunft, ihres Geschlechts oder ihrer Geschlechtsidentität, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Religion, einer Behinderung oder des Alters zur Bewerbung.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige und vollständige Bewerbung.

Kontakt

Amnesty Internatinal Deutschland e.V.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.

Vorschau Ihrer Premium Jobanzeige

Nach der Veröffentlichung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt.
Textsichere*r Junior Fundraising Manager*in

Textsichere*r Junior Fundraising Manager*in

AW AlgorithmWatch gGmbH
Berlin
Teilzeit

Über diesen Job

Homeoffice/Remote möglich
Ja
Beschäftigungsform
Teilzeit
befristet/unbefristet
befristet
Vergütung
2.250 EUR und 2.625 brutto bei einer 30-Stunden-Woche
Arbeitsbeginn
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss
15. April 2024

AlgorithmWatch sucht für den Berliner Standort eine*n textsichere*n Junior Fundraising Manager*in.

  • 20-30 Wochenstunden
  • Startdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Bewerbungsfrist: 15. April 2024, 12:00 Uhr MESZ (wir laden fortlaufend zu Interviews ein)

AlgorithmWatch ist eine Menschenrechtsorganisation mit Sitz in Berlin und Zürich, die sich mit den gesellschaftlichen Auswirkungen von algorithmischen Entscheidungssystemen (ADM) und Künstlicher Intelligenz (KI) befasst. Mit einem Team von knapp 30 Mitarbeiter*innen setzen wir uns dafür ein, dass solche Technologien Menschenrechte, Demokratie und Nachhaltigkeit stärken, statt sie zu schwächen. Dazu tragen wir mit politischen Kampagnen, Lobby-Arbeit, journalistischen Recherchen, Forschung und Technikentwicklung bei.

Um noch mehr Menschen zu erreichen und unsere Arbeit langfristig zu sichern, suchen wir eine*n Junior Fundraising Manager*in mit ausgeprägten digitalen Kompetenzen und der Fähigkeit, schwierige Themen einfach und zielgruppengerecht zu vermitteln. Du begeisterst dich für unsere Ziele und hast Lust, Teil unseres Teams zu werden? Du möchtest uns näher kennenlernen? Auch wenn nicht alle Aspekte aus der Ausschreibung auf dich zutreffen – bewirb dich trotzdem!

Deine zukünftige Rolle

Dich erwartet eine spannende Stelle mit viel Gestaltungsspielraum, denn das Fundraising-Team von AlgorithmWatch wird gerade aufgebaut. In enger Zusammenarbeit mit unserer Head of Fundraising und in Abstimmung mit den anderen Teams sorgst du dafür, dass wir Menschen entlang der gesamten Donor Journey für unsere Anliegen begeistern.

Zu deinen Aufgaben zählen:

  • Du fokussierst dich auf Fundraisingaktivitäten für Privatspender*innen.
  • Du konzipierst und schreibst zielgruppengerechte Texte für verschiedene Kanäle und Aktionen.
  • Du erstellst neue Fundraising-Inhalte auf unserer Website.
  • Du schreibst und optimierst unsere Fundraising-Newsletter.
  • Du arbeitest an unseren ersten automatisierten Mailings.
  • Du hilfst bei der Organisation von Online-Veranstaltungen.
  • Du unterstützt im Bereich Leadgenerierung und Leadmanagement.
  • Du hilfst dabei, Online-Marketing-Kampagnen zu planen und umzusetzen.
  • Du hilfst uns dabei, Daten unserer Spender*innen zu erfassen und zu pflegen und unterstützt den Spender*innenservice.

Das bringst du mit

  • Abgeschlossenes Studium, z.B. in Marketing, Fundraising, Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften oder einem anderen relevanten Feld
  • Du hast erste Berufs- oder Praxiserfahrung, auf die du bei der Umsetzung deiner Aufgaben zurückgreifen kannst.
  • Du bist textsicher und kommunikationsstark in Wort und Schrift, idealerweise auf Deutsch und Englisch.
  • Du kannst klare und ansprechende Texte schreiben, die deine Leser*innen berühren und zum Handeln motivieren.
  • Du bist serviceorientiert und hast Lust auf Fundraising. Erste Erfahrungen in diesem Bereich sind von Vorteil.
  • Du kannst dich selbstständig in neue Themenbereiche einarbeiten und holst dir bei Bedarf Hilfe bei deinen Kolleg*innen.
  • Du bist bereit, dich in unsere Software einzuarbeiten, z.B. Fundraising-Software, Marketing-Software, CRM-System, Content-Management-System u.ä.
  • Du überzeugst mit deiner zuverlässigen und sorgfältigen Arbeitsweise und hast Freude daran, deine Aufgaben selbstständig und eigeninitiativ anzugehen.

Wir bieten dir

  • Du bist Teil eines Teams, das dafür kämpft, die Gesellschaft gerechter, demokratischer, inklusiver und nachhaltiger zu machen.
  • Du beschäftigst dich mit den aktuellen Themen KI, algorithmische Systeme und digitale Menschenrechte.
  • Du erhältst eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben und Gestaltungsm